Unsere Schlagzeilen


Höhepunkt des Lichterzaubers war ein großes Feuerwerk. Fotos: Karl Erhard VögeleEin Bilderbogen zum Lichterfest

Axel Pätz begeisterte auf der Kulturbühne. Fotos: Karl Erhard VögeleAxel Pätz: Die Realipätztheorie

Der Verein diskutiert mit den Kandidaten über Energiefragen.Podiumsdiskussion zur Bürgermeisterwahl

Ein besonderer Service für Wähler in Travemünde: Nach der Abstimmung gibt es leckeren Kuchen. Fotos: Karl Erhard VögeleWählen mit Kaffee und Kuchen

SPD - Gabriele Hiller-Ohm

So wie hier bei der Veranstaltung Erlebnis Sprachpartnerschaften zum Interkulturellen Sommer geht es auch beim Sprachcafé am 25. September vor allem um Begegnung und Austausch. Fotos: GemeindediakonieSprachcafé mit Musik und Austausch

Gabriele Hiller-Ohm erläutert das Arbeitsmarkt- Konzept der SPD.Hiller-Ohm: Gerechtigkeit und Sicherheit

Sascha Luetkens wirbt um die Zweitstimmen für die Linke.Die Linke: Zweitstimme entscheidet

Die AfD beklagt die Zerstörung von Wahlplakaten. Fotos: AfDAfD: Politisch motivierte Zerstörungswut

Grüne

Unsere Topstory

Wahlkrimi im Rathaus: CDU holt Direktmandat

Bürgermeister Bernd Saxe präsentierte die Ergebnisse im Rathaus. Fotos: JWDas bundesweite Ergebnis der Wahl am Sonntag war schnell klar: Die großen Parteien verlieren, die kleineren Parteien gewinnen. Die SPD geht in die Opposition. In Lübeck war es spannend, bis die letzte Stimme ausgezählt war. Um 0.26 Uhr stand fest: Dr. Claudia Schmidtke (CDU) holt das Direktmandat.


Unsere Nachrichten im Überblick


Für die Fans uriger bayerischer Klänge hat Veranstalter Henning König zur Eröffnung des Oktoberfestes die Original-Bayernband

Lübeck feiert bayrisch: Das Oktoberfest startet

In den kommenden Tagen werden in Lübeck und Umgebung die Dirndl aufgebügelt, die Lederhosen entstaubt und die karierten Hemden hervorgesucht - das Oktoberfest 2017 steht vor der Tür. Vom 29. September bis zum 7. Oktober werden die Freunde bajuwarischer Feierkultur in dem großen Bayernzelt auf dem Parkplatz des Lübecker Hagebaumarktes voll auf ihre Kosten kommen.


Höhepunkt des Lichterzaubers war ein großes Feuerwerk. Fotos: Karl Erhard Vögele

Ein Bilderbogen zum Lichterfest

Am ersten Herbstwochenende hat Travemünde zum Lichterfest eingeladen. Tausende Gäste erlebten eine magische Atmosphäre und ein großes Höhenfeuerwerk. Besonders am Samstagabend gab es ein großes Gedränge.


Axel Pätz begeisterte auf der Kulturbühne. Fotos: Karl Erhard Vögele

Axel Pätz: Die Realipätztheorie

Axel Pätz avancierte in den letzten Jahren zu einem führenden Vertreter der deutschsprachigen Musikkabarett-Szene. Am Samstagabend war er auf der Kulturbühne in Travemünde zu erleben.


VHS: Vortrag über Essstörungen

Die psychosoziale Beratungsstelle biff e. V. veranstaltet am 28. September einen Vortrag über Essstörungen für Angehörige und andere Interessierte. Der Titel: "Der Hunger nach Anerkennung - Essstörungen bei Mädchen und Frauen" verstehen.


Der Verein diskutiert mit den Kandidaten über Energiefragen.

Podiumsdiskussion zur Bürgermeisterwahl

Für eine gute Klimapolitik und Energiewirtschaft in Lübeck kann eine Bürgermeisterin oder ein Bürgermeister wichtige Impulse geben. Unter der Überschrift "Zukunft für Lübeck" lädt die BürgerEnergie Lübeck eG die Kandidatin und Kandidaten der Bürgermeisterwahl am Dienstag zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion ein.


Die Synode der Nordkirche tagt ab Donnerstag im Maritim Travemünde. Foto: Karl Erhard Vögele

Synode der Nordkirche tagt in Travemünde

Die Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) wird vom 28. bis 30. September in Lübeck-Travemünde tagen. Im Mittelpunkt der Beratungen steht neben mehreren Kirchengesetzen und Berichten auch ein Konzept zur Bearbeitung der DDR-Vergangenheit der Nordkirche, über das Landesbischof Gerhard Ulrich den 156 Synodalen aus Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg berichten wird (Sonnabend ab 9.15 Uhr).


Ein besonderer Service für Wähler in Travemünde: Nach der Abstimmung gibt es leckeren Kuchen. Fotos: Karl Erhard Vögele

Wählen mit Kaffee und Kuchen

Es ist an der Schule am Meer in Travemünde schon Tradition. Der Schulverein der Schule am Meer e.V. empfängt die Wähler mit einem ausgesuchten Sortiment feinsten selbstgebackenen Kuchens und frischem Kaffee. "Unsere Schüler gehen uns alle an!" Das ist die Losung des Vereins.


So wie hier bei der Veranstaltung Erlebnis Sprachpartnerschaften zum Interkulturellen Sommer geht es auch beim Sprachcafé am 25. September vor allem um Begegnung und Austausch. Fotos: Gemeindediakonie

Sprachcafé mit Musik und Austausch

Das Projekt Sprachpartnerschaften der Gemeindediakonie Lübeck lädt am Montag, den 25. September, von 17 bis 19 Uhr im Großen Saal der Kirchenkanzlei Lübeck, Bäckerstr. 3 – 5, zu einem Offenen Sprachcafé der besonderen Art.


WAK: Mit Profi-Gastgeber zu neuen Fachkräften

Am 25. September können sich um 15 Uhr Betriebe und Interessierte bei der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein in der Guerickestraße 6-8 in Lübeck über das Programm Profi-Gastgeber informieren, das neue Möglichkeiten zur Qualifizierung von Fachkräften in der Gastronomie bietet.


Gabriele Hiller-Ohm erläutert das Arbeitsmarkt- Konzept der SPD.

Hiller-Ohm: Gerechtigkeit und Sicherheit

Die Lübecker Bundestagsabgeordnete und Kandidatin für die Bundestagswahl am 24. September, Gabriele Hiller-Ohm (SPD), wirbt für das SPD-Konzept der guten Arbeit. Die SPD setze sich für unbefristete, gerecht entlohnte Arbeitsplätze und gute Arbeitsbedingungen ein. Auch in diesem wichtigen Politikfeld seien die Positionen der Lübecker Mitbewerbenden überraschend.



Sascha Luetkens wirbt um die Zweitstimmen für die Linke.

Die Linke: Zweitstimme entscheidet

Am Sonntag gilt es - dann entscheiden die Bürgerinnen und Bürger auch in Lübeck über die Zusammensetzung des neuen Bundestages. Sascha Luetkens, Kandidat der Linken, wirbt um Zweitstimmen, damit seine Partei dritte Kraft im Bundestag werden kann.


Hauptausschuss der Bürgerschaft tagt

Am Dienstag, 26. September 2017, treffen sich die Mitglieder des Hauptausschusses um 16.30 Uhr im Roten Saal des Lübecker Rathauses, Breite Straße 62, zur Beratung. Hier steht unter anderem eine Vorlage "Fortschreibung der Schulentwicklungsplanung der allgemeinbildenden Schulen in der Hansestadt Lübeck" auf der Tagesordnung.


Die AfD beklagt die Zerstörung von Wahlplakaten. Fotos: AfD

AfD: Politisch motivierte Zerstörungswut

Claus Schaffer, Sprecher der AfD in Lübeck und Landtagsabgeordneter, beklagt "eine Welle der Zerstörungswut". In der vergangenen Woche seien Reifen an einem Werbeanhänger zerstochen worden, viele Plakate seien zerstört oder gestohlen worden. Den Sachschaden beziffert er auf 1000 Euro.


Prof. Hartmut Rohmeyer bekam für das beeindruckende Abschlusskonzert der Buxtehudetage viel Beifall. Foto: JW/Archiv

Großer Abschluss der Buxtehudetage im Dom

Mit einem fulminanten Konzert gingen am Samstagabend die Buxtehudetage 2017 der Innenstadtkirchenmusiker zu Ende. Bei freiem Eintritt war der Dom überfüllt. Viele Musikfreunde wussten, dass Domorganist und -kantor Prof. Hartmut Rohmeyer es versteht, das große Gotteshaus zum Klingen zu bringen.


In Travemünde wird der Herbst mit einem Lichterfest begrüßt. Fotos: Karl Erhard Vögele

Farbenprächtiger Start in den Herbst!

Seit Freitagabend, 22.02 Uhr, ist Herbst. Und der Start ist gelungen. Sonne und bis zu 19 Grad Lufttemperatur gab es in Lübeck. Und wenn die Sonne um 19.13 Uhr untergegangen ist, hilft viel Licht. Das gibt es im Godewindpark in Travemünde zu bewundern.


Mit dem Ende des Wahlkampfes endet auch die Chance auf kostenlose Kugelschreiber und andere Geschenke. Fotos: Karl Erhard Vögele

Bitte einen Kugelschreiber…

"Bitte einen Kugelschreiber!" "Ja, gerne." Es waren noch einige gelb-blaue Kugelschreiber da. Im Wahlkampf-Endspurt am Samstag gab es neben politischen Argumenten auch noch einmal einige kleine Geschenke.


Die Feuerwehr suchte vergeblich nach einem Boot in Seenot. Foto: TA

Kein Boot in Seenot

Am Samstagmittag kam es am Brodtener Ufer zu einem Einsatz der Lübecker Feuerwehr. Eine Anruferin meldete, dass dort ein Boot extreme Schlagseite bekommen habe und zu sinken drohte.


Standard-Tanzkurse beim TSV Zarpen

Der TSV Zarpen bietet ab dem 26. September 2017 einen Wiedereinsteiger- und Fortgeschrittenentanzkurs in Standard-Tanz an. Die Kurstermine sind jeweils dienstags 19 bis 20.15 Uhr (Fortgeschrittene) und dienstags 20.15 bis 21.30 Uhr (Wiedereinsteiger) in der kleinen Zarpener Turnhalle.


Fußgängerbrücke über die Grönau gesperrt

Ab kommenden Montag, 25. September 2017, bis zum 1. November 2017, wird der Überbau der Fußgängerbrücke über die Grönau instandgesetzt. Vor diesem Hintergrund erfolgt eine Vollsperrung des Drägerwanderweges, zwischen dem Viertweg und dem Kappellensteg.


Frauenwerk: Heilende Kräfte im Tanz entwickeln

Das Evangelische Frauenwerk Lübeck-Lauenburg hat noch freie Plätze für den Kurs "Heilende Kräfte im Tanz und Kreativität": 27. September, 4. und 18. Oktober 2017.


data-ad-format='auto'>