Unsere Schlagzeilen


Die Stadt informiert am kommenden Montag über die Umgestaltung des Sportzentrums.Stadt informiert über neues Sportzentrum Falkenwiese

Nach ersten Erkenntnissen zündeten Einbrecher die Laube an, um ihre Spuren zu verwischen. Foto: privatEinbrecher legten offenbar Feuer

Angebliche Spendensammler in Scharbeutz festgenommen

LTM, Stadtverwaltung und Veranstalter ziehen eine positive Bilanz der Aktion Plötzlich 30. Foto: VG/ArchivPlötzlich 30: LTM und Stadt ziehen positive Bilanz

LUV Shopping

Nach dem Abschluss der Ausbildung als Rettungszwerge konnten die Kinder den Rettungswagen erkunden. Fotos: Malte SchierenbergBlaulichtzwerge besuchten Rettungswache

6,6 Millionen Schmuggelzigaretten in Travemünde entdeckt

Das Anbaden findet in diesem Jahr am 12. Mai statt. Foto: JW/ArchivSo feiert Travemünde das Jahr

Trotz des Sonnenscheins: Der Winter ist noch nicht zu Ende. Foto: Karl Erhard VögeleEntsorgungsbetriebe: Pflichten im Winter beachten

Unsere Topstory

Bahn plant Ausbau der Strecke Lübeck-Schwerin

Die Fahrzeit nach Schwerin soll sich nach dem Ausbau halbieren. Foto: JW/ArchivDie Fahrt mit der Bahn nach Schwerin dauert aktuell knapp zwei Stunden. Wenn der Bund im Sommer zustimmt, sinkt sie auf 54 Minuten. Dafür soll die Strecke über Bad Kleinen für über 100 Millionen Euro ausgebaut werden.

Unsere Nachrichten im Überblick


Reisebericht: Der französische Jura mit dem Fahrrad

Der ADFC lädt am Donnerstag, 22. Februar, um 19 Uhr zu einem Reisebericht in die Jugendherberge "Vor dem Burgtor", Am Gertrudenkirchhof 4, ein. Ingo Sievers hat sowohl im September 2015, als auch im August 2017 dieses Mittelgebirge mit dem Fahrrad bereist.


Im Mai 2017 eröffneten Senatorin Kathrin Weiher und die Initiatorin Kristine Goddemeyer die KulturTafel. Foto: JW/Archiv

KulturTafel: 3000. Eintrittskarte verteilt

Der gemeinnützige Verein KulturTafel Lübeck e.V. vermittelt diese Woche die 3.000. gespendete Eintrittskarte. Seit der Gründung im Mai 2017 werden durch die KulturTafel Lübeck kostenlos nicht verkaufte Tickets für Lübecks Bühnen, Konzerthäuser und Museen an Bedürftige weitergegeben.


Steel Dart beim TSV Zarpen

Der TSV Zarpen möchte eine Steel-Darts-Sparte ins Leben rufen. Alle Mitglieder und Interessierte sind herzlich eingeladen mitzumachen und sich einen Eindruck zu verschaffen. Ein erstes Treffen findet am Freitag, 23. Februar, von 19 bis 21.30 Uhr in der Kleinen Sporthalle, Pöhlser Weg in Zarpen, statt.


Die Agentur für Arbeit lädt zur Stellenbörse in Kücknitz ein. Foto: Veranstalter

Stellenbörse in Kücknitz

Am 22. Februar 2018 von 8 bis 12.30 Uhr veranstaltet der gemeinsame Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit Lübeck und des Jobcenters Lübeck eine Stellenbörse. Präsentiert werden aktuelle Stellenangebote aus der Region rund um Kücknitz (Bad Schwartau, Ratekau, Travemünde, Schlutup) vom Minijob bis zur Vollzeitstelle.


Die Lübecker gewannen den Hallenpokal. Foto: LBC

Lübecker Boule Club feiert Pokalsieg

Berlin war eine Reise wert, jedenfalls für die 1. Mannschaft des LBC. Von insgesamt 64 gestarteten Teams aus Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg und Berlin kämpften schließlich acht Mannschaften um den Hallenpokal in der Petanquehalle Berlin-Tegel.


Die Stadt informiert am kommenden Montag über die Umgestaltung des Sportzentrums.

Stadt informiert über neues Sportzentrum Falkenwiese

Von Anfang März bis November 2018 wird die städtische Sportanlage "Falkenwiese" zu einem modernen Sport- und Bewegungspark für alle Generationen umgebaut. Die Stadtverwaltung lädt alle interessierten Bürger zu einer Informationsveranstaltung am kommenden Montag, 26 Februar 2018, 18 Uhr, in die Aula der VHS (1. OG), Falkenplatz 10, ein.


Nach ersten Erkenntnissen zündeten Einbrecher die Laube an, um ihre Spuren zu verwischen. Foto: privat

Einbrecher legten offenbar Feuer

Am Sonntagmorgen wurde über Notruf eine brennende Gartenlaube im Kleingartenverein Travetal in Lübeck gemeldet (wir berichteten). Jetzt kann die Kripo erste Ergebnisse melden. Offenbar legten Einbrecher den Brand.


Filmvorführung zum Weltgebetstag

Das Evangelische Frauenwerk Lübeck-Lauenburg zeigt am Freitag, 23. Februar 2018, zur Information und Einstimmung auf das diesjährige Weltgebetstagsland Surinam in Kooperation mit dem Lübecker Kino KoKi, Mengstraße 35, einen Film von Matthias Ebert: “Suriname - Dschungeldoktor trifft Schamane”. Beginn ist um 18.00 Uhr.


Justiz- und Europaministerin Sabine Sütterlin-Waack diskutierte im Hansemuseum mit Schülern über die Europäische Union. Foto: Frank Peter

Ministerin diskutierte mit Schülern im Hansemuseum

Europaministerin Sabine Sütterlin-Waack hat am Montag im Europäischen Hansemuseum Lübeck mit Schülerinnen und Schülern über die Zukunft Europas und die Bedeutung der Europäischen Union für Schleswig-Holstein diskutiert.


Angebliche Spendensammler in Scharbeutz festgenommen

Der Polizei in Scharbeutz gelang am Freitag, 16. Februar, die Festnahme von vier Personen, die vor einem Einkaufszentrum im Hamburger Ring Unterschriften und Spenden sammelten.



LTM, Stadtverwaltung und Veranstalter ziehen eine positive Bilanz der Aktion Plötzlich 30. Foto: VG/Archiv

Plötzlich 30: LTM und Stadt ziehen positive Bilanz

Im vergangenen Jahr warb Lübeck mit dem Slogan "Plötzlich 30". Hintergrund war die Verleihung des Titels "UNESCO Welterbe" im Jahr 1987. Die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH und die Bauverwaltung ziehen eine positive Bilanz der Veranstaltungsreihe.


Türmeansichten von Matthias Klüver. Foto: Veranstalter

Die Brücke zeigt Innere Landschaften

Unter dem Titel "Innere Landschaften" zeigt die gemeinnützige therapeutische Einrichtungen "Brücke" in ihrem Restaurant Pons, An der Untertrave 71-73, bis zum 4. Juni 2018 Malerei einer Gruppe von psychiatrie-erfahrenen Menschen aus verschiedenen Brücke-Einrichtungen. Die Ausstellung der intensiven Werke ist werktäglich zwischen 11.30 bis 15 Uhr zu sehen, der Eintritt ist frei.


Thomas Rother ist Vorsitzender der SPD in Lübeck.

SPD: Krieg gegen Kurden beenden

Der Kreisparteitag der SPD Lübeck hat angesichts des Überfalls der türkischen Truppen auf die syrische Region Afrin (Rojava) den Lübecker Aufruf "Krieg und Terror gegen Kurden sofort beenden!" beschlossen.


Nach dem Abschluss der Ausbildung als Rettungszwerge konnten die Kinder den Rettungswagen erkunden. Fotos: Malte Schierenberg

Blaulichtzwerge besuchten Rettungswache

Elf Kinder des Kindergartens "Kleine Raupe" in Pansdorf haben gemeinsam mit ihrer Leiterin Christiane Schumacher und einigen Eltern die Rettungswache der Johanniter in Lübeck besucht.


6,6 Millionen Schmuggelzigaretten in Travemünde entdeckt

6,6 Millionen Schmuggelzigaretten stellten Lübecker Zollbeamte des Hauptzollamtes Kiel bereits am 7. Februar sicher. Mit der aus Riga kommenden Fähre erreichte der finnische Lastzug den Skandinavienkai in Travemünde.


Die TSV Handball–Beachboys. Foto: Verein

Handball: Herzschlag-Spiel der TSV Beachboys

Vorab kann man zum Spielverlauf sagen, dass es kein Spiel für schwache Nerven war, das die "Beachboys" gegen den vermeintlich leichten Gegner GH Lübeck 1876 ablieferten. Letzte Woche noch knapp verloren gegen die HSG Wagrien, wollte der TSV wieder an die guten Leistungen anschließen.


Das Anbaden findet in diesem Jahr am 12. Mai statt. Foto: JW/Archiv

So feiert Travemünde das Jahr

Die Planungen für das Veranstaltungsjahr in Travemünde sind weitgehend abgeschlossen. Los geht es am 30. März mit "Ostermünde". Die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH setzt auf bewährte Formate, neue Feste sind nicht geplant.


Stephan Opitz und Joachim Kersten lesen Gedichte und Prosa von Ringelnatz und Rühmkorf. Foto: Wallstein Verlag/Museen

Gedichte und Prosa über Ringelnatz und Rühmkorf

"Vor Ringelnatz knie ich nieder...": Das äußerte Peter Rühmkorf (1929-2008), einer der bedeutendsten deutschsprachigen Lyriker des 20. Jahrhunderts, auf einem Zettel, der im deutschen Literaturarchiv Marbach aufbewahrt wird.


Trotz des Sonnenscheins: Der Winter ist noch nicht zu Ende. Foto: Karl Erhard Vögele

Entsorgungsbetriebe: Pflichten im Winter beachten

Noch ist die Winterzeit nicht vorbei. Auch wenn der Winter schon weit fortgeschritten ist, möchten die Entsorgungsbetriebe Lübeck an die Winterdienstpflichten erinnern. Dazu gehört auch, dass die Mülltonnen zugänglich sind.


Lienhard Böhning fordert von der SPD, die soziale Rolle wieder klar erkennbar zu machen.

SPD Moisling empfiehlt Nein zur GroKo

Der SPD-Ortsverein Moisling hat sich auf seiner Mitgliederversammlung mit großer Entschiedenheit "gegen Stillstand und eine weitere Aufspaltung unserer Gesellschaft" durch eine erneute große Koalition ausgesprochen und ein Nein im Mitgliederentscheid vielfältig begründet.


data-ad-format='auto'>