Unsere Schlagzeilen


Getötetes Schaf – die Polizei sucht Zeugen

Der Vorsitzende Lars Rottloff (Foto) und sein Stellvertreter Dr. Hermann Junghans von der CDU Lübeck fordern ein Hilfekonzept für Drogenabhängige. Foto: CDU LübeckCDU Lübeck fordert Hilfekonzept für Drogenabhängige

Sauerstoffmangel und tote Fische an der Oberfläche machen eine vorübergehende Sperrung des Naturbades Krähenteich notwendig. Foto: JW/ArchivFischsterben: Sperrung des Naturbades Krähenteich

Fliesenleger können sich ohne abgeschlossene Lehre selbstständig machen, kritisiert die IG Bau. Foto: IG BauImmer mehr Ein-Mann-Betriebe in Lübeck


Das Team und die Solisten der Lübeck-Oper laden zur Premiere ein. Fotos: VeranstalterPremiere für die Lübeck-Oper

JVA: Gefangener wollte abgeschoben werden

Jasna Fritzi Bauer, Antje Traue, Max Riemelt und Katja Flint spielen die Hauptrollen. Foto: NDR/Sandra HoeverNDR dreht in der Hüxstraße

Olivia Kempke, Geschäftsführerin des Lübeck-Managements, lädt zum sechsten Foto-Marathon ein. Foto: Harald Denckmann/ArchivLübeck-Management ruft zum 6. Foto-Marathon auf

Unsere Topstory

Lübeck analysiert DNS-Proben aus alten Kloaken

Der erste Spatenstich zur Grabung im Gründerviertel fand am 13. Oktober 2009 in einer Kloake statt. Foto: VG/ArchivDie archäologischen Ausgrabungen im Lübecker Gründungsviertel erbrachten Aufschlüsse über hunderte von hölzernen wie backsteinernen Gebäuden und zigtausenden von Funden. Es wurden aber auch 100 Kloaken ausgegraben, in denen sich nicht nur feste materielle Schätze fanden.

Unsere Nachrichten im Überblick


Der Tanzclub Hanseatic Lübeck bietet einen Tanzworkshop Streetdance an. Foto: TC Hanseatic

Tanzworkshop Streetdance für Jungen und Mädchen

Am Donnerstag, 16. August 2018, lädt der Tanzclub Hanseatic Lübeck e.V. Jungen und Mädchen von 10 bis 16 Jahren in das Clubhaus in der Falkenstraße 37a zu einem Tanzworkshop Streetdance ein.


Der Schlepper Claus wurde von der Lübecker Schleppreederei Johannsen und Sohn in Dienst gestellt. Foto: Johannsen

Reederei Johannsen übernimmt Schlepper Claus

Am 1. August 2018 hat die in Lübeck ansässige Schleppreederei J. Johannsen und Sohn einen Schlepperneubau von der türkischen Werft Med Marine übernommen. Der als "Claus" in Dienst gestellte Schlepper wurde im Rahmen einer Serie der Werft fertiggestellt und mit dem Bedarf der Reederei abgestimmt.


Getötetes Schaf – die Polizei sucht Zeugen

Bisher unbekannte Täter haben im Zeitraum von Sonntag auf Montag (12.08. auf 13.08.2018) von einer Weide im Bereich des Dummersdorfer Ufers ein Lamm entwendet und getötet.


Der Vorsitzende Lars Rottloff (Foto) und sein Stellvertreter Dr. Hermann Junghans von der CDU Lübeck fordern ein Hilfekonzept für Drogenabhängige. Foto: CDU Lübeck

CDU Lübeck fordert Hilfekonzept für Drogenabhängige

Die CDU-Lübeck-Innenstadt fordert den Sozialsenator Schindler auf, ein Hilfekonzept für Drogenabhängige mit hohem Hilfebedarf vorzulegen. "Der schon lange unzumutbaren Situation am Krähenteich muss an den Ursachen begegnet werden", betonen der Vorsitzende Lars Rottloff und sein Stellvertreter Dr. Hermann Junghans.


Jörg Metzner, Ärztlicher Leiter der Notaufnahme der Sana-Kliniken Lübeck, gibt Tipps bei Insektenstichen. Foto: Sana Kliniken Lübeck

Sana-Kliniken Lübeck: Erste Hilfe nach Wespenstichen

Ist der Stich einer Hornisse gefährlicher als der einer Biene? Und was ist zu tun, wenn ein Insekt zugestochen hat? Dr. Jörg Metzner, Ärztlicher Leiter der Notaufnahme der Sana-Kliniken Lübeck, gibt Tipps für Erste-Hilfe-Maßnahmen nach dem Stich einer Wespe, Biene oder anderer Insekten.


Cinestar - Kino unterm Ostseehimmel

Am Samstag laden die Lübecker Glücksfischer zum Angeln für Kinder ein. Foto: Archiv Glücksfischer

Glücksfischer laden zum Angeln für Kinder ein

Am Samstag, 18. August 2018, findet das Angeln für Kinder bis 11 Jahre der Lübecker Glückfischer statt. Beginn ist um 16 Uhr. Geangelt wird zwei bis drei Stunden.


Führung durch die Silbersammlung des St. Annen-Museums

Die Silbersammlung des St. Annen-Museums in Lübeck umfasst wertvolle Kelche, Pokale, Prunk- und Gebrauchsgegenstände aus dem Besitz der Kirchen, mittelalterlichen Zünfte und Lübecker Familien. Im Rahmen der Führungsreihe „Museums-Momente“ erfahren die Besucher am Samstag, 18. August, von der Pracht kleiner und großer Schätze und dem Handwerk der Gold- und Silberschmiede Lübecks.


Sauerstoffmangel und tote Fische an der Oberfläche machen eine vorübergehende Sperrung des Naturbades Krähenteich notwendig. Foto: JW/Archiv

Fischsterben: Sperrung des Naturbades Krähenteich

Am Montag, 13. August 2018, wurden im Badegebiet des Naturbads Krähenteich eine große Anzahl toter Fische an der Wasseroberfläche gesichtet. Zudem war ein fauliger Geruch wahrnehmbar. Der Badebetrieb wurde vorsorglich bis auf weiteres eingestellt. Grund für das Fischsterben ist Sauerstoffmangel.


Fliesenleger können sich ohne abgeschlossene Lehre selbstständig machen, kritisiert die IG Bau. Foto: IG Bau

Immer mehr Ein-Mann-Betriebe in Lübeck

Rollende Ein-Mann-Betriebe: Immer häufiger sind in Lübeck Solo-Selbstständige unterwegs. Doch viele von ihnen arbeiten nach Einschätzung der IG Bau unter schlechten Bedingungen – ohne soziale Absicherung und mit einem Einkommen, das teils unter dem Mindestlohn liegt.


Busfahrt zum Tierschutzzentrum Weidefeld

Das Tierheim Lübeck möchte seinen Mitgliedern und auch Gästen erstmalig eine gemeinsame Tagesfahrt anbieten. Die erste Fahrt am 23. September führt zum Tierschutzzentrum Weidefeld in Kappeln. Anmeldungen sind noch bis zum 20. August möglich.


Die Musical-Gala wird nur noch am Mittwoch und Donnerstag aufgeführt. Foto: Veranstalter

Letzte Vorstellungen der Musical-Gala SHOWtime

Die große Musical-Gala SHOWtime wird im Rahmen der "Lübecker Sommeroperette" nur noch zweimal im Jugendstilsaal des Johanneums gezeigt: am Mittwoch, 15. August, um 19.30 Uhr und am Donnerstag, 16. August, um 18 Uhr.


Das Team und die Solisten der Lübeck-Oper laden zur Premiere ein. Fotos: Veranstalter

Premiere für die Lübeck-Oper

Am 18. August ist es soweit: die mit großer Spannung erwartete Lübeck-Oper "Tausend Jahre und 1 Tag" kommt auf die Bühne - eine musikdramatische Zeitreise der besonderen Art: Wir schreiben das Jahr 2143, Lübeck feiert sein 1000-jähriges Bestehen, doch eine Katastrophe kommt auf die Stadt zu und niemand will es wahrhaben!


JVA: Gefangener wollte abgeschoben werden

Am späten Montagnachmittag bestieg während der regulären Freistunde ein 43-jähriger rumänischer Gefangener ein Vordach im Freistundenhof der JVA Lübeck. Er drohte damit, sich selbst zu verletzen.


Jasna Fritzi Bauer, Antje Traue, Max Riemelt und Katja Flint spielen die Hauptrollen. Foto: NDR/Sandra Hoever

NDR dreht in der Hüxstraße

Noch bis Mittwoch ist die Hüxstraße das Set für einen Spielfilm. In Höhe der Hausnummer 55 stehen Kameras und Beleuchtung, in der benachbarten Krähenstraße ist das Lager der aufwändigen Produktion aufgebaut.


Olivia Kempke, Geschäftsführerin des Lübeck-Managements, lädt zum sechsten Foto-Marathon ein. Foto: Harald Denckmann/Archiv

Lübeck-Management ruft zum 6. Foto-Marathon auf

Der 6. Foto-Marathon Lübeck startet am 8. September 2018 um 10 Uhr auf dem Schrangen. Die Online-Anmeldung zur kostenfreien Teilnahme ist ab sofort freigeschaltet.



Ulf Hansen fordert, das Thema fest auf die Tagesordnung des Kulturausschusses zu nehmen.

FDP: Digitalisierung für die Kulturstiftung

Die Freien Demokraten begrüßen ausdrücklich die Aktivitäten des Bürgermeisters zur Entwicklung und Umsetzung einer Digitalen Strategie für die Hansestadt. Die vorgestellten Eckpunkte seien ambitioniert und machten einmal mehr den dramatischen Nachholbedarf in nahezu allen Bereichen deutlich.


Liz Clark präsentiert ihre neuen Lieder im Tonfink. Foto: Veranstalter

Liz Clark im Tonfink

Liz Clark ist am Dienstag, 14. August, ab 20 Uhr im Tonfink, Große Burgstraße 46, zu Gast. Im Gepäck hat sie aktuelle Songs. Der Eintritt ist frei. Es wird der Hut für Künstlerspenden herum gereicht.


Nach den Fahrzeugbränden vom Wochenende sucht die Polizei jetzt Zeugen. Foto: Oliver Klink

Nach Fahrzeugbränden: Polizei sucht Zeugen

Am Sonntag gerieten in Lübeck Buntekuh zwei Fahrzeuge in Brand, ein weiteres Auto wurde beschädigt (wir berichteten). Es entstand erheblicher Sachschaden. Die Lübecker Kriminalpolizei schließt Brandstiftung als Schadensursache nicht aus und sucht Zeugen.


Folgenschwerer Fahrradunfall: Zeugen gesucht

Bereits am Samstag, 7. Juli, kam es kurz nach 1 Uhr zu einem folgenschweren Unfall zwischen zwei Radfahrern. Die Polizei sucht Zeugen, da ein Unfallbeteiligter eine Folgeerkrankung erlitt und dadurch der Sachverhalt auch erst im August angezeigt werden konnte. Zu dem flüchtigen Radfahrer gibt es eine detailreiche Beschreibung.


Das Rote Kreuz bildet Eltern für die Erste Hilfe am Kind aus. Foto: Jörg F. Müller/DRK

Abendkurs: Erste Hilfe bei Kleinkindern

Im Notfall zählt jede Sekunde. Eltern wissen das ganz genau. Babies und Kleinkinder entdecken die Welt und probieren alles aus. Ein Kind verschluckt ein Stück Apfel und droht zu ersticken, stürzt vom Wickeltisch oder bekommt mitten in der Nacht keine Luft. Um Eltern auf das Unvorhersehbare bestens vorzubereiten, bietet das DRK Lübeck den Kurs "Erste Hilfe am Kind" an – erstmals auch als Abendveranstaltung.


data-ad-format='auto'>