HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

B432: Vollsperrung der Fahrbahn in Ahrensbök

Archiv-Text vom 25.06.2018: Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein, Niederlassung Lübeck, führt Unterhaltungsarbeiten im Zuständigkeitsbereich der Autobahn- und Straßenmeisterei Bad Segeberg durch. Hierbei handelt es sich um Asphaltierungsarbeiten auf der B432 in Ahrensbök.

Im Zuge dieser Arbeiten wird am Donnerstag, 28. Juni 2018, im Zeitraum von 7 Uhr bis 19 Uhr eine Vollsperrung der B432 in der Ortsdurchfahrt Ahrensbök eingerichtet. Nach Arbeitsende wird die Sperrung wieder aufgehoben.

Beide Richtungsverkehre werden über die L69 durch Berlin, dann nach Seekamp auf der L161, weiter auf der K72 nach Glasau und über die L306 zurück auf die B432 in Ahrensbök geführt.

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein bittet, sich auf die erforderlichen Arbeiten einzustellen.

Die Arbeiten werden durch die Strabag AG aus Bornhöved ausgeführt.

Symbolbild

Symbolbild

Autor: LBV SH

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.