HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

B75 zwischen Lübeck und Reinfeld zwei Tage gesperrt

Archiv-Text vom 26.06.2018: Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein, Niederlassung Lübeck, teilt mit, dass aufgrund von Fahrbahnschäden Deckensanierungsarbeiten auf der B 75 zwischen Reinfeld und Lübeck jeweils im Rahmen von Tagesbaustellen unter Vollsperrung für den Durchgangsverkehr stattfinden.

Am Freitag, 29. Juni, wird der Bereich zwischen Reinfeld und Ratzbek saniert. Die Umleitung erfolgt ab Ratzbek über die K111 nach Zarpen und von dort über die L71 nach Reinfeld.

Am Montag, 2. Juli, folgt der Abschnitt zwischen Ratzbek und Lübeck. Die Umleitung erfolgt ab Ratzbek über die K111 und die K78 nach Badendorf und weiter über die K13 nach Lübeck.

Die Asphaltierungsarbeiten beginnen jeweils morgens um 6 Uhr und enden voraussichtlich gegen 18 Uhr. In der Zeit der Vollsperrung können Anlieger ihre Grundstücke erreichen. Witterungsbedingte Änderungen bleiben vorbehalten.

Symbolbild

Symbolbild

Autor: LBV SH/red.

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.