1000 Euro für die Grundschule Niendorf

Text vom 01.07.2018: Am 28. Juni wurden, dank einer Spende in Höhe von 1000 Euro, die Schüler der Grundschule Lübeck Niendorf freudig überrascht. Andreas Koch, der Leiter der Geschäftsstelle Ziegelstraße der Sparkasse zu Lübeck AG, und der Vorstand des "Freundeskreises der Schule Niendorf e.V." übergaben die von den Spendengeldern angeschafften Spiel- und Freizeitgeräte.

Neben einem neuen Kettcar, einem Basketballkorb und den dazugehörigen Bällen, freut sich die Grundschlue über eine neue Musikanlage, welche für Veranstaltungen und Sportfeste genutzt werden soll. Die Schüler, Lehrer und Eltern bedanken sich herzlich bei der Sparkasse und genießen die letzten Tage vor den Sommerferien mit Musik und Spaß.

Kurz vor den Ferien wurden die Spielgeräte und die Musikanlage übergeben. Foto: Freundeskreis der Schule Niendorf

Kurz vor den Ferien wurden die Spielgeräte und die Musikanlage übergeben. Foto: Freundeskreis der Schule Niendorf

Autor: Freundeskreis

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.