Glanzvoller Abschluss des Shanty-Festivals

Text vom 09.07.2018: Der "Hamborger Veermaster" und "Rolling Home" waren die beiden Shantys, mit denen sich das Shanty-Festival und die Sänger der Chöre mit vielen anderen, die des Shanty-Singens mächtig waren, in den Weltrekord des größten Shanty-Chores der Welt hineingesungen haben.



Auf der Bühne 5 des Festivals standen bei der Abschiedszeremonie am Sonntagabend stellvertretend für alle Chöre und Sänger "De Scheepsjoungers" aus Muntendamm Holland, der "Shanty-Chor Leverkusen" und der "Lübecker Shanty-Chor Möwenschiet".



Wolfgang Hovestädt, der Organisator des Festivals, der noch einmal mit der Weltrekordurkunde auf der Bühne erschien, dankte den 2308 Sängerinnen und Sängern für ihren Einsatz und gratulierte zugleich allen Teilnehmern zu dem großen Erfolg. Ein Dankeschön galt vielen Helferinnen und Helfern, die das ganze Festival erst möglich gemacht haben.





Besonders große Unterstützung gab es auch vom "Lübecker Shanty-Chor Möwenschiet", der besonders den organisatorischen Rahmen für den Rekordversuch gebildet hat. Wolfgang Hovestädt lud alle Gäste und Travemünder zum nächsten Shanty-Festival vom 5. bis 7. Juli 2019 ein und zugleich ins Jahr 2022, dem zehnjährigen Geburtstag der Kulturbühne Travemünde. Wie immer gab es zum Schluss für alle kleine Fähnchen in blau und weiß.



Fähnchenschwenkend sangen Chöre und Zuschauer den Abschiedssong "bye, bye auf Wiedersehen...", womit für viele Gäste und Travemünder ein überaus gelungenes Fest bei drei Tagen schönstem Sonnenwetter zu Ende ging.

Das Shanty-Festival in Travemünde war bis zum Schluss gut besucht. Fotos: Karl Erhard Vögele

Das Shanty-Festival in Travemünde war bis zum Schluss gut besucht. Fotos: Karl Erhard Vögele

Autor: KEV

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.