Verkehrsänderungen beim Buntekuh-Lauf am Freitag

Text vom 11.07.2018: Der Buntekuh-Lauf mit verschiedenen Laufdisziplinen findet am kommenden Freitag, 13. Juli 2018, statt. Das führt zu Sperrungen und Einschränkungen in den Abendstunden.

Da der Lauf am Sportplatz Koggenweg beginnt und endet und zudem durch das Wiesental führt, wird der Pinassenweg im Bereich der Zugänge zum Wiesental in der Zeit von 17.15 bis etwa 21.15 Uhr gesperrt.

Zudem ergeben sich im Zeitraum von 18.15 bis etwa 21.15 Uhr folgende weitere verkehrliche Beeinträchtigungen:

· Der Kutterweg wird komplett gesperrt.

· Die Korvettenstraße wird in beiden Fahrtrichtungen kurz vor dem Kutterweg gesperrt. Die dortigen Haltestellen werden für diesen Zeitraum in die Fregattenstraße in den Bereich der Einmündung Korvettenstraße verlegt.

Außerdem werden folgende Geh- und Radwege gesperrt:

· Korvettenstraße in Richtung Fregattenstraße zwischen dem Zugang zur Grünanlage am Einkaufszentrum bis Fregattenstraße

· In der Fregattenstraße in Richtung Moislinger Allee zwischen Ewer- und Korvettenstraße

· die Grünanlage zwischen Karavellen- und Fregattenstraße kann nicht mit Fahrrädern befahren werden, da auch hier gelaufen wird.
Es wird daher gebeten, in diesem Zeitraum die vorgenannten Straßenbereiche zu umfahren bzw. zu umgehen. Zudem wird darauf hingewiesen, dass auch ein Wegfahren aus den betroffenen Straßen in diesem Zeitraum nicht möglich ist.

Autor: Presseamt HL/red.

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.