HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Wieder großes Buschfest in Luschendorf

Archiv-Text vom 19.07.2018: Auch in diesem Jahr findet in Luschendorf wieder das traditionelle Buschfest statt. Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Luschendorf veranstaltet das Fest nun schon zum 42. Mal und lädt am Samstag, 21. Juli, ab 19 Uhr erneut auf den Festplatz im Wiesengrund ein.

Kleiner Tipp der Veranstalter: Frühes Erscheinen sichert nicht nur die besten Strohballen, sondern auch einen schnellen Einlass ohne lange Warteschlange.

Für das leibliche Wohl ist natürlich ausreichend gesorgt. Es werden diverse Speisen wie Pommes, Currywurst, Grillwurst oder Braten zu günstigen Preisen zum Verkauf angeboten. Auch bei den Getränken herrscht wie gewohnt eine große Auswahl. Neben den bekannten Getränken runden wieder Sommerdrinks sowie kühle Cocktails das Sortiment ab. Es sind mehrere Tresen, unter anderem ein 30 Meter langer Tresen, und zwei Bierwagen aufgebaut, sodass man als Gast keine weiten Wege auf sich nehmen muss und seine Getränke schnell und günstig erhält.

Auch beim 42. Buschfest darf natürlich ein großes Lagerfeuer nicht fehlen. Viele Strohballen rund um das Feuer und auf der Festwiese sorgen traditionell für Sitzmöglichkeiten und ein gemütliches Beisammensein.

Aber auch auf der seit letztem Jahr vergrößerten Tanzfläche geht es hoch her. Zwei DJ's sorgen mit Musik für jeden Geschmack bis in die Morgenstunden für ausgelassene Stimmung. Auch technisch wurde in diesem Jahr weiter aufgerüstet: noch mehr moderne Lichttechnik und jede Menge Konfetti werden das Buschfest für die Tanzwilligen zum einmaligen Event machen.

Kurz gesagt wird auf dem Buschfest in Luschendorf für jeden Gast, ob jung oder alt, etwas geboten. Eine gute Gelegenheit, um mal wieder alte Bekannte zu treffen oder einfach nur schön zu feiern!

Die Anreise ist zu Fuß oder auch mit dem Auto möglich. Direkt am Festplatz stehen Parkplätze in ausreichender Zahl zur Verfügung. Der Eintritt beträgt wieder fünf Euro. Die Veranstalter bitten zu beachten, dass der Einlass generell erst ab 16 Jahren möglich ist.

Es werden wieder zahlreiche Gäste erwartet, um die Open Air-Veranstaltung zu erleben. Foto: Förderverein FF Luschendorf

Es werden wieder zahlreiche Gäste erwartet, um die Open Air-Veranstaltung zu erleben. Foto: Förderverein FF Luschendorf

Autor: Veranstalter/red.

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.