Figurentheater: Trollalarm im Elchwald

Eine Tischtheaterinszenierung für Kinder von drei bis acht Jahren - vom 3. bis zum 7. Oktober 2018 jeweils um 15 Uhr: Dazu lädt das Figurentheater Lübeck ein.

Emil Elch und sein bester Freund Troll Hugo wohnen zusammen in ihrem Wald. Während der gutmütige kleine Emil restlos zufrieden ist, wünscht sich der lebhafte Hugo ein Haus – ein richtiges Zuhause.

Troll Hugo kann es kaum fassen, als er das perfekte Haus findet. Ein eigenes Haus mit Gardine! Er ist stolz und überglücklich und macht seine Freude darüber laut und wild tobend deutlich. Ein richtiger Trollalarm! findet Emil. Auch der kleine Hund Fips, der sie oft besuchen kommt, bewundert das Haus. Doch plötzlich taucht Paulina auf – das Trollmädchen bringt die Waldbewohner ganz schön durcheinander.

Die Historikerin und Puppenspielerin Franziska Technau schrieb ihr zweites Figurentheaterstück für die kleinsten Theatergänger ab drei Jahren und auch besonders für Familien. Die humorvolle Stimmung in dem schwedischen Wald und der freche, kindgemäße Text inspirierten drei Künstler zu einer kleinen feinen Bühne und herrlichen Figuren. Das Stück wurde im März im Figurentheater Lübeck mit großem Erfolg uraufgeführt.

Emil Elch und sein bester Freund Troll Hugo wohnen zusammen in ihrem Wald. Foto: Olaf Malzahn

Emil Elch und sein bester Freund Troll Hugo wohnen zusammen in ihrem Wald. Foto: Olaf Malzahn

Autor: Figurentheater HL

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.