HLsports

Aktuelle Nachrichten von HLsports.de:
22.03.2019, 0.11 Uhr: HSV: Jetzt gehts ums Geld - Zwickmühle für Hoffmann und Jansen
21.03.2019, 23.05 Uhr: Test: Holstein Kiel besiegt Hertha BSC
21.03.2019, 22.26 Uhr: VfL: Glabisch kann gegen den Tabellendritten spielen
21.03.2019, 20.55 Uhr: VfB-Reserve gastiert in Kropp – da wird es Zeit für ein Erfolgserlebnis
21.03.2019, 19.33 Uhr: Goodbye „Wangi“ - Eine Legende hat sich vom eigenen Anhang verabschiedet

Norddeutsche Meisterschaften Kickboxen in Lübeck

Am Samstag, 6. Oktober 2018, finden in der Willy-Brandt-Halle in Lübeck-Schlutup ab 10.15 Uhr die Norddeutschen Meisterschaften im Kickboxen der WKU statt. Abgerundet wird der Tag mit einer Kampf-Gala, die um 20 Uhr beginnt.

Laut Veranstalter Marco Tank vom Team M.A.S.K. aus Lübeck haben sich bereits zahlreiche Kämpfer angemeldet. Die Obergrenze von 200 Sportlern, die sich in den Disziplinen K1, Pointfight, Leichtkontakt, Kicklight und Formen messen werden, ist erreicht. "Wir freuen uns nun auf spannende und verletzungsfreie Kämpfe um die Titel", so Tank.

Auch für die Kampf-Gala ab 20 Uhr liegen bereits zahlreiche Meldungen erfahrener Kämpfer vor. Zuschauer sind herzlich willkommen um die Lübecker Kämpfer anzufeuern und zu motivieren.

Auch das Team des Telekom SV Lübeck unter Trainer Marco Tank nimmt mit zahlreichen Kämpfern an der Norddeutschen Meisterschaft teil. Foto: Verein

Auch das Team des Telekom SV Lübeck unter Trainer Marco Tank nimmt mit zahlreichen Kämpfern an der Norddeutschen Meisterschaft teil. Foto: Verein

Autor: HZ

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.