HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

CineStar wechselt Besitzer

Archiv-Text vom 22.10.2018: Die "Vue International" wird CineStar übernehmen. Das teilte Vue in London mit. Der Kaufpreis liegt bei mindestens 130 Millionen Euro. Als Höchstbetrag wird 221,8 Millionen Euro angegeben.

Das in Lübeck ansässige Unternehmen CineStar gehörte bisher zur australischen "Event Hospitality & Entertainment". Der neue Eigentümer besitzt bereits neben den Kinos in England und Irland mehrere Unternehmen, wie CinemaxX in Deutschland und Dänemark, Space in Italien, Multikino in Polen und den baltischen Staaten, SBC in Taiwan sowie "Vue Nederland" in den Niederlanden.

CineStar hat aktuell 55 Standorte mit 449 Kinosälen. Die Eröffnung von zwei weiteren Standorten ist in Vorbereitung.

Das Unternehmen Vue International übernimmt CineStar.

Das Unternehmen Vue International übernimmt CineStar.

Autor: red.

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.