HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck 

Vandalismus am Lübecker Rathaus

Archiv-Text vom 22.10.2018: Am Montagabend fand eine Veranstaltung der CDU-Fraktion im Lübecker Rathaus statt. Begleitet wurde die Veranstaltung von Polizei- und einem Feuerwehreinsatz.

Im Vorwege der Veranstaltung hatten Unbekannte ein Türschloss verklebt. Gegen 19.50 Uhr wurde dann ein Feuermelder im Bereich eines Treppenaufgangs im Rathaus eingedrückt. Das Gebäude musste evakuiert werden. Die Veranstaltung musste abgebrochen werden. Die Polizei durchsuchte das Rathaus, konnte aber keine weiteren Störungen feststellen.

Die Täter sind unbekannt. Einen Bericht zur Veranstaltung finden Sie in der Rubrik "Politik".

Am Montagabend kam es zu Polizei- und Feuerwehreinsätzen im Lübecker Rathaus.

Am Montagabend kam es zu Polizei- und Feuerwehreinsätzen im Lübecker Rathaus.

Autor: VG

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.