HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck 

Polizist nimmt beim Gassi gehen Graffiti-Sprayer fest

Archiv-Text vom 23.10.2018: Am Montagnachmittag, 22. Oktober, wurde die Bundespolizei in Lübeck telefonisch darüber informiert, dass in Scharbeutz am Bahnübergang "Kiel Koppel" momentan ein Graffiti Sprayer am Werk sei.

Eine Streife der Bundespolizei wurde sofort zum Tatort entsandt und staunte vor Ort nicht schlecht, was sich dort ihren Augen bot. Nicht nur der Zeuge konnte angetroffen werden, sondern auch noch eine weitere Person. Als die Kollegen das Fahrzeug verließen, kam der Zeuge mit einer Person "unter dem Arm" auf sie zu und sagte: "Hier habt ihr den Täter."

Bei dem mutig eingeschrittenen Zeugen handelt es sich um einen Kollegen der Bundespolizei, der in seiner Freizeit mit seinem Hund spazieren ging. Als er ein abgestelltes Mofa am Wegesrand sah, kam es ihm ein wenig merkwürdig vor und hielt nach dem Fahrer Ausschau. Hinter dem Trafohäuschen sah er eine Person, die ein Graffiti sprühte. Eine Mitteilung an die diensthabenden Kollegen der Bundespolizei reichte ihm jedoch nicht aus, sodass er sich entschloss den Sprayer selbst festzuhalten bis die uniformierten Kollegen eintreffen.

Bei dem Verursacher der Sachbeschädigung handelt es sich um einen 15-jährigen Jugendlichen der das Trafohäuschen und den Verteilerkasten mit einem Graffiti "verschönert" hat. Bei der durchgeführten Durchsuchung seiner Sachen wurden Spraydosen, Sprayvorlagen und mehrere Eddingstifte sichergestellt. Nicht nur eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung erwartet ihn, auch ein klärendes Gespräch mit seinem Vater, der telefonisch über den Vorfall informiert wurde, steht ihm jetzt bevor.

Der Jugendliche hatte ein Trafohäuschen verschönert. Foto: BPOL

Der Jugendliche hatte ein Trafohäuschen verschönert. Foto: BPOL

Autor: BPOL

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.