HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Zwei Leichtverletzte bei Unfall in der Geniner Straße

Archiv-Text vom 23.10.2018: Am Dienstag gegen 10.10 Uhr kam es in der Geniner Straße zu einem Unfall zwischen einem Golf und einem Opel. Beide Fahrer wurden nur leicht verletzt, die Autos mussten allerdings abgeschleppt werden.

Ein 53-jähriger Autofahrer aus Ostholstein wollte von einer Tankstelle nach links auf die Geniner Straße einbiegen. Dabei übersah er den Wagen eines 54-jährigen Lübeckers, der stadteinwärts unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Vorsorglich rückten Rettungswagen und Notarzt an. Beide Unfallbeteiligte waren aber nur leicht verletzt. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Am Golf entstand ein Totalschaden.

Die Unfallbeteiligten wurden nur leicht verletzt.

Die Unfallbeteiligten wurden nur leicht verletzt.

Autor: VG

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.