HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Feuer in einem Sanitätshaus

Archiv-Text vom 24.10.2018: Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am frühen Mittwochmorgen, 24. Oktober, gegen 2 Uhr in der Straße Im Gleisdreieck zu einem Feuer in einem Firmengebäude.

Nach den Löschmaßnahmen der Berufsfeuerwehr Lübeck, wurde der Tatort versiegelt. Die Kriminalpolizei Lübeck hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach ersten Erkenntnissen wird ein technischer Defekt als Ursache vermutet, da vor Ort keine Einwirkung von außen festgestellt werden konnte.

Symbolbild

Symbolbild

Autor: PD Lübeck

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.