HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck 

Nolde und Grass: Aquarell-Workshop für Erwachsene

Archiv-Text vom 25.10.2018: „Doch dann begann ich Farben zu sehen, die vielen Grün im Grün zu entdecken, des Himmels Blau zu differenzieren, Zitronen Gelb in Gelb, Kirschen Rot in Rot zu malen:“ In Anknüpfung an die beliebten Aquarell-Kurse zu Emil Nolde im Museum Behnhaus Drägerhaus widmet sich dieser Workshop für Erwachsene am Sonntag, 28. Oktober 2018, im Günter Grass-Haus im Rahmen der Ausstellung „Grass in Farbe“ den farbenfrohen Aquarellen des Künstlers.

Die Teilnehmer haben dabei die Möglichkeit, unter dem Titel „Nolde und Grass“ die Grundlagen des Aquarellierens zu erlernen und sich mit zwei gegensätzlichen Malstilen ‒ der Leichtigkeit von Emil Nolde und der Stofflichkeit von Günter Grass ‒ auseinanderzusetzen.

Der Workshop ist für Anfänger und Anfängerinnen geeignet. Das Museum bittet um Anmeldung unter der Telefonnummer 0451 122 4230 oder shop@grass-haus.de

Der Eintritt kostet 20 Euro inklusive Museumseintritt zuzüglich vier Euro Materialkosten bei Bedarf. Der Workshop findet im Werkstattraum im Museum Behnhaus Drägerhaus statt.

Flasche mit Zitronen von Emil Nolde. Foto: Steidl-Verlag/Kulturstiftung HL

Flasche mit Zitronen von Emil Nolde. Foto: Steidl-Verlag/Kulturstiftung HL

Autor: Kulturstiftung HL/red.

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.