HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

St. Annen: Schüler erarbeiten Audio-Führung

Archiv-Text vom 14.11.2018: In den vergangenen Monaten haben Lübecker Schülerinnen und Schüler der Geschwister-Prenski-Schule im Rahmen des Projektes "Jugend ins Museum", unterstützt von der Michael-Haukohl-Stiftung, die besonderen Exponate der Jubiläumsausstellung "875 Jahre – Lübeck erzählt uns was" erkundet und zum Leben erweckt.

Ergebnis des partizipativen Schulprojektes ist ein Audioguide, der den Besucherinnen und Besuchern ab sofort als Begleiter durch die Lübecker Ausstellung im Museumsquartier St. Annen dient. Inspiriert von den Objekten bringt dieser Audioguide der besonderen Art die Ausstellungsstücke mal phantasievoll, mal abenteuerlich, immer aber kreativ zum Sprechen.

"Der Audioguide bietet die Möglichkeit, die Ausstellung '875 Jahre – Lübeck erzählt uns was' noch einmal ganz neu zu erfahren. Wir freuen uns, dass die Zusammenarbeit mit den Schülern auch die junge Generation stärker mit einbezieht und die gesamte Ausstellung noch persönlicher gestaltet", erklärt Prof. Dr. Hans Wißkirchen, Direktor der Lübecker Museen.

Die Sonderausstellung zum Stadtjubiläum ist noch bis zum 6. Januar 2019 im Museumsquartier St. Annen und im Burgkloster des Europäischen Hansemuseums zu sehen. Das Museumsquartier hat von Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet und bietet unter anderem auch regelmäßig Kuratorenführungen an.

Die Schüler haben die Audio-Führung erarbeitet. Foto: St. Annen

Die Schüler haben die Audio-Führung erarbeitet. Foto: St. Annen

Autor: Museen/red.

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.