HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Autorenkreis lädt zum Dienstagsvortrag

Archiv-Text vom 25.11.2018: Der Lübecker Autorenkreis veranstaltet zusammen mit der Gemeinnützigen am 27. November um 19.30 Ihr im Großen Saal der Gemeinnützigen, Königstraße 5, einen Dienstagsvortrag. Die Autorin und Priv.-Doz. Dr. Sabine Kebir (Berlin) referiert zum 120. Geburtstag von Bertolt Brecht über das Thema "Bertolt Brecht und die Frauen".

Dr. Kebir stellt die Frage: War Brecht ein frauenverschlingender Don Juan, der auch noch die schöpferischen Fähigkeiten seiner Geliebten schamlos für den eigenen Dichterruhm intrumentalisierte? Der Streit darüber währt schon Jahrzehnte, die Meinungen darüber gehen weit auseinander.

Die Moderation übernimmt Klaus Rainer Goll; der Eintritt ist frei.

Klaus Rainer Goll moderiert den Abend. Foto: Harald Denckmann/Archiv

Klaus Rainer Goll moderiert den Abend. Foto: Harald Denckmann/Archiv

Autor: Veranstalter/red.

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.