HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Adventsleuchten-Gottesdienst in St. Marien am Mittwoch

Archiv-Text vom 26.11.2018: Alle Jahre wieder: Am Mittwoch, 28. November 2018, findet um 16.30 Uhr in St. Marien der traditionelle Lübecker Adventsleuchten-Gottesdienst statt. Um kurz nach 17 Uhr geht es dann zu St. Petri, wo sich der Weihnachtsmann wieder vom Turm abseilen wird. Zuvor wird am Klingenberg der Tannenbaum erleuchtet.

Damit öffnen offiziell die Weihnachtsmärkte in der Hansestadt.

Alle Kindergärten der Stadt wurden eingeladen, um mit ihren Laternen den Gottesdienst und die anschließende Lichterprozession über den Kohlmarkt hin zur Petrikirche zu bereichern. Aber nicht nur Kinder sind herzlich eingeladen, dabei zu sein, auch alle adventsbegeisterten Erwachsenen, die am Kohlmarkt mit einem Countdown die Illumination für die Weihnachtsmärkte erstrahlen lassen möchten.

Endpunkt ist St. Petri, wo die Knabenkantorei singen wird und der Kunsthandwerkermarkt beginnt.

Auch in diesem Jahr wird sich der Weihnachtsmann wieder vom Turm abseilen und zu den Kindern kommen. Foto: JW

Auch in diesem Jahr wird sich der Weihnachtsmann wieder vom Turm abseilen und zu den Kindern kommen. Foto: JW

Autor: Büro St. Marien/red.

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.