HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Defekte Lampe löst Feuerwehr-Einsatz aus

Archiv-Text vom 26.11.2018: Am Montag gegen 17.15 Uhr meldeten Nachbarn einen Feuerschein in einem Gebäude im Langen Lohberg. Dort war es bereits Ende Oktober zu einem größeren Kellerbrand gekommen. Die Feuerwehr rückte mit zwei Löschzügen aus.

Der Einsatz war schnell beendet. In dem Gebäude war eine Lampe defekt, deren Flackern den Eindruck eines Brandes machte. Einsatzleiter Nils Lüdemann dankte den Anrufern: "Lieber einmal zu viel als zu wenig." Bei dem Brand am 30. Oktober war das Feuer sehr spät entdeckt worden, der Brand hatte sich beim Eintreffen der Feuerwehr bereits ausgedehnt und entsprechend großen Schaden verursacht.

Der Einsatz konnte nach wenigen Minuten beendet werden.

Der Einsatz konnte nach wenigen Minuten beendet werden.

Autor: VG

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.