HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Gemeinnützige: Spenden für Nachwuchsmusiker

Archiv-Text vom 27.11.2018: Das Geschwister-Duo Jonas und Hanna Felicitas Klein (Klavier und Violine/Gesang) präsentiert sich seit Jahren erfolgreich bei Konzerten und Wettbewerben. Mit einem in Eigeninitiative initiierten Benefizkonzert der Musikschule der Gemeinnützigen haben die erfolgreichen Jungmusiker Spenden für junge talentierte Musiker gesammelt. Zusammen gekommen sind dabei über 800 Euro.

Mit den gesammelten Spenden werden die junge Gitarristin Jula Hennes sowie die junge Kontrabassistin Frieda Maetzel, beides Schülerinnen der Lübecker Musikschule, gefördert. Sie erhalten ab sofort eine Verlängerung der Unterrichtszeit. Damit können sich die beiden jungen Musikerinnen, die selbst noch die Grundschule besuchen, optimal auf den kommenden Wettbewerb „Jugend musiziert“ vorbereiten.

Für den Leiter der Musikschule, Ralph Lange, ist diese Initiative ein Segen: „Häufig können Eltern für ihre begabten Kinder nur eine relativ kurze Unterrichtszeit buchen. Mit der verlängerten Unterrichtszeit können unsere Dozentinnen und Dozenten viel besser in die Tiefe gehen.“

Autor: Musikschule Gemeinnützi

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.