HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Weihnachtsgeschichten im Heiligen-Geist-Hospital

Archiv-Text vom 15.12.2018: Die Hansestadt Lübeck, Bereich Soziale Sicherung, lädt zu einem gemütlichen Beisammensein im Advent am kommenden Montag, 17. Dezember 2018, 10 Uhr, im Senioren-Treff des Heiligen-Geist-Hospitals, Eingang Koberg 11.

Neben dem gemeinsamen Singen mit der Akkordeonbegleitung von Peter Glinkowski, werden in diesem Jahr wieder von Hans Pumpenmeier Gedichte und Geschichten vorgelesen. Bei der Auswahl der Texte wird Wert darauf gelegt, eine gute Mischung aus besinnlichen und ernsten, aber auch lustigen Texten zu finden. Besonders die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger werden herzlich eingeladen, an diesem Vormittag eine nette vorweihnachtliche Zeit zu verbringen.

Es handelt sich um eine vom Fachbereich für Wirtschaft und Soziales, Bereich Soziale Sicherung, organisierte Veranstaltung im Rahmen der Vortragsreihe "Man lernt nie aus – Informationen für Seniorinnen und Senioren". Der Eintritt ist frei.

Im Seniorentreff am Koberg werden am Montag Weihnachtsgeschichten vorgelesen.

Im Seniorentreff am Koberg werden am Montag Weihnachtsgeschichten vorgelesen.

Autor: Presseamt Lübeck

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.