HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Straßenhubbrücke ist wieder frei

Archiv-Text vom 18.03.2019: An der alten Hubbrücke zwischen Untertrave und Hafenstraße wurden Anfang März erneut Schäden gefunden. Sie sollte dann für eine Woche gesperrt werden. Dieser Zeitplan ließ sich aber durch die Witterung nicht einhalten.

In der vergangenen Woche konnten nun aber durch den Bauhof des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Lübeck planmäßig die Lagerböcke montiert, eingemessen und zusammen mit dem Vermessungsingenieur ausgerichtet werden. Hierzu war vorweg die Erneuerung der Befestigungsmittel in den Granitfundamenten und Lagerböcken notwendig.



Abschließend konnte der Außenbezirk Lübeck den Betonverguss herstellen. Nach dem statisch erforderlichen Härtungsprozess des Vergusses konnte die Brücke am Montag erfolgreich den Probelauf absolvieren.

Der Straßenverkehr kann somit bereits am Montag, dem 18. März, ab 13.30 Uhr freigegeben werden.

Die Straßenhubbrücke soll wieder für den Landverkehr freigegeben werden.

Die Straßenhubbrücke soll wieder für den Landverkehr freigegeben werden.

Autor: WSV/Red.

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.