HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Lübecks Spielmobil ist jetzt prall gefüllt

Der Rotary-Club Lübeck-Holstentor übergab am Bürgerhaus Vorwerk-Falkenfeld Spielgeräte im Wert von 3.500 Euro an das Spielmobil der Lübecker Nachbarschaftsbüros der städtischen Jugendarbeit. Kinder und ihre Eltern konnten die neuen Spielgeräte vor Ort gleich ausprobieren.



Bereits Ende letzten Jahres hatte der Rotary-Club einen Förderantrag zur Ersatzbeschaffung der Ausstattung des Spielmobiles entschieden. Gemeinsam mit den Nachbarschaftsbüros fiel die Terminwahl auf die warme Jahreszeit, um die Spielplatzsaison 2019 mit der Übergabe der Spielmaterialien einzuleiten.

"Seit über 20 Jahren ist die Spielmobilwoche an den fünf Standorten der Nachbarschaftsbüros für die Kinder aus den Wohnquartieren ein Highlight in den Sommerferien. Einige Spielgeräte wurden so intensiv genutzt, dass nun nachbestellt werden musste. Die Lübecker Service-Clubs unterstützen uns dankenswerter Weise tatkräftig", so Birgit Reichel, Bereichsleitung Jugendamt – Jugendarbeit. Die Kinder können sich auf neue Stelzen, Rasenski, ein Leitergolf Spiel und ein Hockeyset und viele weitere Spielgeräte freuen. Die nächsten Rangelübungen und Luftsprünge werden durch neue Turnmatten abgefedert auch die Jonglierkiste füllt sich.

Dr. Edith Ulferts, Präsidentin des Rotary-Club Lübeck-Holstentor: "Unsere Clubversammlung hat dem Anliegen der Nachbarschaftsbüros gerne zugestimmt, besonders weil das Spielmobil Jahr für Jahr viele Kinder in den unterschiedlichen Stadtteilen erreicht."

Auf der Wunschliste waren auch Becherlupen zu finden. Mit diesen können sich die Kinder mit den Mitarbeiterinnen und Ehrenamtlichen besondere Fundstücke oder Insekten ansehen. "Wir finden leider häufig Müll und Scherben und räumen die Spielfläche daher gemeinsam mit den Kindern zu Beginn auf. Draußen zu spielen erfordert auch die Achtung des Lebensraumes von Tieren und Pflanzen. Mit einer Samenkugel-Werkstatt wollen wir daher einen kleinen Beitrag dazu leisten unsere Nachbarschaft insektenfreundlich zu gestalten", fügt Moritz Griepentrog, Nachbarschaftsbüro Vorwerk-Falkenfeld, hinzu.



Baida Alo aus der Nachbarschaft des Bürgerhauses, Mutter von Sebastian, Sarbast und Sandy: "Die Kinder haben immer viel Spaß beim Spielmobil und spielen gerne draußen. Wir freuen uns jedes Jahr in den Sommerferien auf das Spielmobil."

Spielmobiltermine der Lübecker Nachbarschaftsbüros in den Sommerferien

1. bis 5. Juli 2019: Eichholz, Spielplatz Behaimring
8. bis 12. Juli 2019: Hudekamp, Innenhof
15. bis 19. Juli 2019: St. Lorenz Süd, Spielplatz Luna Park, Hanseplatz
22. bis 26. Juli 2019: Spielmobil beim Lübecker Bauverein
29. Juli bis 2. August 2019: Vorwerk-Falkenfeld, Spielplatz Drehscheibe hinter dem Bürgerhaus
5. bis 9. August 2019: Wisbystraße, Spielplatz Bergenstraße

Borgit Reichel, Dr. Edith Ulferts, Präsidentin des Rotary Clubs, Schatzmeister Peter Zimmert und Frank Schlicht vom Gemeindienst des Rotary-Clubs Lübeck-Holstentor zeigen die neuen Tretroller. Fotos: Hansestadt Lübeck

Borgit Reichel, Dr. Edith Ulferts, Präsidentin des Rotary Clubs, Schatzmeister Peter Zimmert und Frank Schlicht vom Gemeindienst des Rotary-Clubs Lübeck-Holstentor zeigen die neuen Tretroller. Fotos: Hansestadt Lübeck

Autor: Presseamt Lübeck/red.

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.