HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck


HLsports

Aktuelle Nachrichten von HL-SPORTS.de:
7.12.2019, 7.38 Uhr: Sülfeld will den dritten Auswärtssieg verbuchen und Bilanz ausgleichen
7.12.2019, 6.01 Uhr: VfB vor Mission Auswärtssieg, gegen St. Pauli II darf man aber nicht nachlassen
7.12.2019, 3.02 Uhr: Weihnachtsspiel des HSV Hamburg wirft seine Schatten voraus
7.12.2019, 1.28 Uhr: 3. Liga: Rostock reist nach Düsseldorf
7.12.2019, 0.07 Uhr: HSV: „Es ist nicht so einfach, wie es aussieht“

Lübeck:

Drachen-Cup: Wakenitz Drachen gewinnen über 8.000 Meter

Archiv-Text vom 27.05.2019: Der 10. Lübecker Drachen-Cup am Samstag, dem 25. Mai auf der Wakenitz war gleichzeitig eine Premiere: Erstmals paddelten die teilnehmenden Drachenboot-Teams um den Titel "Norddeutscher Meister". Insgesamt 13 Mannschaften aus ganz Norddeutschland folgten der Einladung der Lübecker Ruder-Gesellschaft von 1885 e.V. (LR-G) ans Wakenitzufer an der Falkenwiese, wo die Titelkämpfe ausgetragen wurden.

Am Vormittag starteten die Teams zunächst in jeweils zwei Vorläufen auf der Kurzstrecke über 200 Meter. Die Summe der beiden Zeiten ergab dann die Startreihenfolge für die Finalläufe. Am Ende siegte in einem engen Finale das Team "De Zuariner" aus Schwerin in einer Zeit von 53,8 Sekunden vor den "OSPA-Dragons" aus Rostock (54,6 Sekunden) und den beiden zeitgleich Drittplatzierten "Black Pearl" aus Güstrow sowie den Lübecker "Wakenitz Drachen" der LR-G (54,7 Sekunden).

Nach einer Mittagspause ging es dann ab 13 Uhr für alle Teams auf die Langstrecke über 8.000 Meter. Vier Runden mit insgesamt acht Wenden galt es vor der Falkenwiese, auf der zahlreiche Zuschauer die Rennen verfolgten und die Teams lautstark anfeuerten, zu absolvieren. In einer Zeit von 39:56 Minuten siegten am Ende die "Wakenitz Drachen" der LR-G und holten sich den Titel "Norddeutscher Meister" auf der Langstrecke.



Vizemeister wurde das Schweriner Team "De Zuariner" (40:03 Minuten) vor den Lübeckern "Lucky Punch" vom VKL (40:24 Minuten). "Der Vorstand der Lübecker Ruder-Gesellschaft gratuliert euch als Mannschaft zum Titelgewinn '1. Norddeutscher Meister'. Und er bedankt sich beim gesamten Team für die Organisation dieser Regatta", gratulierte persönlich der Vorsitzende Sport des Vereins, Karsten Schwarz, nach der Siegerehrung den "Wakenitz Drachen".

Die Wakenitz Drachen haben die 1. Norddeutsche Meisterschaft im Drachenboot über 8.000 Meter gewonnen. Fotos: Lübecker Ruder-Gesellschaft.

Die Wakenitz Drachen haben die 1. Norddeutsche Meisterschaft im Drachenboot über 8.000 Meter gewonnen. Fotos: Lübecker Ruder-Gesellschaft.

Autor: Maren Kultermann

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.