HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Quartiershäuschen auf dem Brolingplatz nimmt Betrieb auf

Archiv-Text vom 29.05.2019: Am Wochenende feierten Nachbarn, die Initiative Brolingplatz Lübeck e.V. und das AWO Quartiersprojekt gemeinsam mit einem bunten Nachbarschaftsfest die lang ersehnte Fertigstellung des Quartiershäuschens auf dem Brolingplatz.

"Das war wirklich ein langer Weg vom 2010 prämierten Entwurf bis zur endgültigen Fertigstellung", so Regine Groß die Vorsitzende der Initiative. Da wollten natürlich alle bei der Feier dabei sein. Die Gemeinde St. Matthäi kam mit einem Crepestand und Aktivitäten für Kinder, eine Clownin und eine Musikerin regten zum Mitmachen und mitlachen an und das Projekt PrimA der Hansestadt Lübeck stattete den neuen Treff gleich mit einem Schaukasten aus. "Wir haben viele Pläne, was im Häuschen und davor stattfinden kann. Die ersten Angebote wie eine Spielegruppe, die Literaturgruppe "Bunte Bücherfreude", die Formularambulanz und die Quartiersmahlzeit sind schon am Start," berichtet die Quartiersmanagerin Claudia Zimmermann.

Wer mitmachen will oder Infos braucht kann sich unter Tel.: 01575/808 90 84 gerne au Frau Zimmermann wenden. Beim Fest waren sich jedenfalls alle Nachbarn einig: "Das neue Quartiershäuschen ist toll und jetzt geht es richtig los."

Am Wochenende feierten Nachbarn die lang ersehnte Fertigstellung des Quartiershäuschens auf dem Brolingplatz. Foto: AWO Lübeck.

Am Wochenende feierten Nachbarn die lang ersehnte Fertigstellung des Quartiershäuschens auf dem Brolingplatz. Foto: AWO Lübeck.

Veröffentlicht: 29.05.2019, 11.58 Uhr, Autor: AWO Lübeck

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail +++




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.