HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

St. Marien: Nachtklänge mit Männerchor und Orgel

Archiv-Text vom 05.06.2019: "Aperi oculos tuos"- im Zentrum der diesjährigen "Nachtklänge" des Männerchors der Lübecker Knabenkantorei wird der Vespergesang von Felix Mendelssohn stehen. Am Samstag, dem 8. Juni, präsentieren die jungen Männer das Werk des berühmten Komponisten, dessen fünf Teile über das Konzertprogramm verteilt sind.

Begleitet werden Sie durch Violoncello und Kontrabass sowie von Marienorganist Johannes Unger an den Orgeln. Weitere Werke von André Caplet, Halfdan Kjerulf und Piotr Janczak erinnern gemeinsam an die Form einer liturgischen Messe und bilden einen Rahmen um die Improvisationen über bekannte Choräle und weitere Kompositionen für Männerchor und für Orgel.

Das Programm erklingt am Pfingstsamstag, den 8. Juni um 22 Uhr in St. Marien. Karten sind erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen und auf der Seite der Knabenkantorei für 12 Euro regulär und 8 Euro ermäßigt, plus den entsprechenden Vorverkaufsgebühren. An der Abendkasse werden die Karten 15/10 Euro kosten.

Im Zentrum des Männerchors der Lübecker Knabenkantorei wird der Vespergesang von Felix Mendelssohn stehen. Foto: Knabenkantorei

Im Zentrum des Männerchors der Lübecker Knabenkantorei wird der Vespergesang von Felix Mendelssohn stehen. Foto: Knabenkantorei

Autor: Knabenkantorei

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.