HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Klänge von Haydn im Museumsquartier St. Annen

Das Museumsquartier St. Annen lädt Musikfreunde am Donnerstag, dem 27. Juni, zu einem weiteren Remter-Konzert ein. Maike Albrecht (Sopran) und Hans J. Schnoor (Pianoforte) spielen und singen Joseph Haydns Cantata "Arianna a Naxos" und "Scena di Berenice".

Haydn wird in der Klassik als Vater der klassischen Sinfonie und des Streicherquartetts angesehen. Auch seine Klaviersonaten und Klaviertrios waren seiner Zeit voraus. Konzertbesucher können ab 18 Uhr den Kompositionen und den Liedern Haydns lauschen. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

	
Das Museumsquartier St. Annen lädt Musikfreunde zu einem weiteren Remter-Konzert ein.

Das Museumsquartier St. Annen lädt Musikfreunde zu einem weiteren Remter-Konzert ein.

Autor: Lübecker Museen

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.