HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Mittwoch: Arbeitsagentur nur eingeschränkt erreichbar

Die persönliche Arbeitslosmeldung, Vorsprachen ohne Termin und der Besuch des Berufsinformationszentrums (BiZ) sind am Mittwoch, dem 3. Juli 2019 in der Agentur für Arbeit in Lübeck wegen einer internen Veranstaltung nicht möglich. Einladungen zu einem Termin können wie gewohnt wahrgenommen werden. Vorsprachen beim Jobcenter Lübeck sind davon ebenfalls nicht betroffen.

Kundinnen und Kunden, die sich am 3. Juli 2019 arbeitslos melden müssten, können dies ohne finanzielle Einbußen am Donnerstag, dem 4. Juli 2019 nachholen. Viele Anliegen wie zum Beispiel Fragen zu Leistungsangelegenheiten, zur Berufsberatung oder Vermittlung, Terminvereinbarungen oder Mitteilungen von Veränderungen lassen sich bequem telefonisch von zu Hause aus klären.

Die gebührenfreien Hotline 0800/4555500 ist täglich von 8 bis 18 Uhr für alle erreichbar. Mitteilungen können auch online erledigt werden.

Die Agentur für Arbeit in Lübeck ist am 3. Juli nur eingeschränkt erreichbar.

Die Agentur für Arbeit in Lübeck ist am 3. Juli nur eingeschränkt erreichbar.

Autor: Arbeitsagentur

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.