HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Anerkennung für die Förderung der Teilhabe

Die Vorstandsvorsitzende des Vereins zur Förderung der Teilhabe in Lübeck e.V., Bianca Rudloff, war am 28. Juni 2019 zu einem Empfang für ehrenamtlich engagierte Menschen mit unserem Ministerpräsidenten, Daniel Günther, in dem Museum Tuch und Technik in Neumünster geladen, um ihr freiwilliges Engagement zu würdigen.

Bianca Rudloff dazu: "Wir haben durch unsere neue Vereinsgründung, die noch keine zwei Jahre zurückliegt, mit einem ehrenamtlichen Vorstand, eine mit Peerberatern besetzte Beratungsstelle in Lübeck geschaffen, die die unabhängige Beratung von Menschen mit Behinderung für Menschen mit Behinderung ganz in den Vordergrund stellt, um die UN-Behindertenrechtskonvention im Rahmen des neuen Bundesteilhabegesetzes auf dieser Ebene gut umzusetzen. Unsere Beratung ist kostenlos, unabhängig von Kostenträger und Leistungserbringer und bei uns sind nicht nur in der Beratungsstelle Menschen mit eigener Behinderungserfahrung aktiv, sondern auch in unserem Verein und besonders auch im Vorstand. Ich danke unserem Ministerpräsidenten, dass er unser freiwilliges Engagement so würdevoll in den Mittelpunkt gerückt hat."

Bianca Rudloff mit Sozialminister Heiner Garg (links) und Ministerpräsident Daniel Günther. Foto: Jessen Fotografie Plön

Bianca Rudloff mit Sozialminister Heiner Garg (links) und Ministerpräsident Daniel Günther. Foto: Jessen Fotografie Plön

Autor: Verein

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.