HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

A1 ab Dienstagmorgen einspurig

Nach der Vollsperrung am Sonntagnachmittag (wir berichteten) kann die A1 bei Lübeck-Moisling, Fahrtrichtung Norden, ab Dienstagmorgen wieder einspurig befahren werden. Das teilt der Landesbetrieb Verkehr mit. Am Dienstagabend, 2. Juli, soll die Fahrbahn wieder komplett nutzbar sein.

Seit 9 Uhr am Montag arbeitet die Autobahnmeisterei Bald Oldesloe mit Hochdruck daran, die A 1 wieder flott zu kriegen. Zunächst werden heute die rechte und die mittlere Fahrspur asphaltiert. Diese Arbeiten können aus Sicherheitsgründen nur unter Vollsperrung stattfinden.

Bereits am Dienstag wird die linke Fahrbahn saniert. Der Verkehr wird währenddessen einspurig geführt. Aller Voraussicht nach werden Dienstagabend alle Fahrbahnen für den Verkehr freigegeben werden.

"Die Hitzekontrollen der Fahrbahnen im Land werden standardmäßig ab drei Tagen über 25 Grad Celsius vorgenommen und liefen bereits in der gesamten letzten Woche zweimal täglich", so der Landesbetrieb. Die Fahrbahn ist auf einer Länge von 5,5 Kilometer für eine grundhafte Sanierung vorgesehen (wir berichteten am Sonntag). "Betonfahrbahnen sind im modernen Straßenbau in Deutschland noch immer unter Nachhaltigkeitsaspekten und Langlebigkeit als Goldstandard anzusehen. Betonplatten können gut und gerne 30 Jahre halten", erklärt der Direktor des LBV.SH, Torsten Conradt. Andere Beläge haben in aller Regel nur eine Haltbarkeit von 15 Jahren.

Am Dienstag kann auf der A1 eine Spur wieder freigegeben werden.

Am Dienstag kann auf der A1 eine Spur wieder freigegeben werden.

Autor: LBV/red.

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.