HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck


HLsports


Lübeck:

VfB gegen St. Pauli: Bereits 8000 Tickets verkauft

Auf geht es in die zweite Verkaufsphase. Für das DFB-Pokal-Nordderby VfB Lübeck gegen den FC St. Pauli am 11. August um 15.30 Uhr sind über die erste Verkaufsphase und den freien Stehplatzkartenverkauf am vergangenen Dienstag bislang rund 8.000 Tickets verkauft worden.

Aktuell verfügt der VfB noch über rund 600 Sitzplatzkarten, vornehmlich auf der Vortribüne der Alten Holze und vereinzelt auf der Sparkassen-Tribüne. Für dieses Kontingent können sich alle Fans ab sofort und bis einschließlich Sonntag, den 28. Juli 2019 um maximal vier Tickets bewerben. Der zeitliche Eingang der Bestellung ist für die Zuteilung unerheblich. Die Zuteilung der Tickets erfolgt in der Woche vom 29. Juli bis spätestens zum 2. August 2019.

Die Bewerbung auf Tickets für das DFB-Pokal-Spiel gegen den FC St. Pauli kann unter folgendem Link durchgeführt werden: reservix.de.

Stehplatztickets können am Freitag ab 16 Uhr wieder im Fandorf bei der Abteilung Fankreis erworben werden.

Am 11. August kommt der FC St. Pauli auf die Lohmühle. Foto: VfB

Am 11. August kommt der FC St. Pauli auf die Lohmühle. Foto: VfB

Autor: VfB/red.

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.