HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Neuntöter beobachten: Exkursion ins Krummesser Moor

Am Sonntag, dem 21. Juli, können naturbegeisterte Teilnehmer Karin Saager (NABU Lübeck) von 8 bis ca. 11 Uhr auf eine Exkursion durch das Krummesser Moor begleiten. Es bietet sich die Möglichkeit, Neuntöter sowie Braun- und Schwarzkehlchen zu hören und zu beobachten.

Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung zur Exkursion bekanntgegeben. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei. Es handelt sich um eine gemeinsame Veranstaltung vom NABU Lübeck, dem Verein "Natur und Heimat" und dem Museum für Natur und Umwelt.

Bei der Exkursion bietet sich die Möglichkeit, Neuntöter zu hören und zu  beobachten.

Bei der Exkursion bietet sich die Möglichkeit, Neuntöter zu hören und zu beobachten.

Autor: Lübecker Museen

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.