HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Musikalische Raritäten beim neunten Freitagskonzert

Am Freitag, dem 26. Juli, ab 17 Uhr lädt die Luther-Melanchthon-Gemeinde zum zehnten Freitagskonzert in die Lutherkirche, Moislinger Allee 96, ein. Das Hamburger Duo Johanna Rabe (Flöte) und Jonas Kannenberg (Orgel) präsentieren Werke aus dem Barock, sowie modernere Stücke für Flöte und Orgel. Die beiden Künstler bringen gerne auch unbekanntere Stücke zu Gehör, die das Publikum abwechslungsreich überraschen.

In dem geplanten Programm soll Musik von Erich Sehlbach, Paul Jeanjean und Josef Bönisch erklingen, allesamt Komponisten des 20. Jh., stilistisch sehr unterschiedlich, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Den etwas traditionelleren, aber trotzdem spannenden und virtuosen Rahmen des Konzerts bilden Sonaten aus der Bach-Familie.

Die Luther-Melanchthon-Gemeinde lädt zu einem weiteren Freitagskonzert ein.

Die Luther-Melanchthon-Gemeinde lädt zu einem weiteren Freitagskonzert ein.

Autor: Sven Fanick

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.