HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Neue Broschüre für Minijobberinnen

Eine neue Broschüre für Minijobberinnen und Beschäftigte in der "Gleitzone" ist im Frauenbüro der Hansestadt Lübeck erhältlich. Die Broschüre des Bundesarbeitsministeriums klärt über die geltenden Regelungen der geringfügigen Beschäftigung (Minijob bis 450 Euro) und in der Gleitzone (bis 850 Euro) auf.

Themen sind neben der Sozial-, Kranken-, Unfall- und Rentenversicherung auch das Steuer- und Arbeitsrecht. Fragen zum Mindestlohn, Urlaubsansprüchen oder der Entgeltfortzahlung bei Krankheit werden darin beantwortet. Am Ende finden sich Tipps, wo weitere Fragen kostenfrei beantwortet werden und welche Weiterbildungsmöglichkeiten es gibt. Die Broschüre ist kostenfrei im Frauenbüro, Schüsselbuden 16, erhältlich.

Petra Schmittner, Mitarbeiterin im Frauenbüro der Hansestadt Lübeck, weist darauf hin dass die Broschüre kostenfrei im Frauenbüro erhältlich ist.

Petra Schmittner, Mitarbeiterin im Frauenbüro der Hansestadt Lübeck, weist darauf hin dass die Broschüre kostenfrei im Frauenbüro erhältlich ist.

Autor: Petra Schmittner

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.