HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Erneute Hitzeschäden auf der A1

Am Donnerstag kam es erneut zu Hitzeschäden auf der A1 bei Lübeck-Moisling in Fahrtrichtung Norden. Die rechte Spur musste zeitweise gesperrt werden. Die Schäden konnten aber behoben werden. Eventuell finden am Freitag in diesem Bereich weitere Arbeiten statt.

Auf der A1 gab es am Donnerstag erneut Hitzeschäden.

Auf der A1 gab es am Donnerstag erneut Hitzeschäden.

Autor: red.

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.