HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Autofahrer übersieht E-Scooter Fahrer auf dem Gehweg

Am Donnerstag, 1. August, wollte gegen 17.45 Uhr ein 37-jähriger Lübecker vom Pergamentmachergang in Richtung Schildstraße/Aegidienstraße einbiegen und übersah offenbar einen 22-jährigen Erfurter mit seinem Leih-E-Scooter. Es kam zum Zusammenstoß.

Der 22-Jährige fuhr verbotswidrig auf dem Gehweg. Unberechtigt befand sich auch noch eine 19-jährige Ostholsteinerin auf dem Fahrzeug, obwohl die Scooter nur von einer Person benutzt werden dürfen.. Die beteiligten Personen wurden nicht verletzt. Am Auto entstanden Dellen und Lackschäden.

Der erste Unfall mit einem E-Tretroller in Lübecker verlief glimpflich. Foto: JW/Archiv

Der erste Unfall mit einem E-Tretroller in Lübecker verlief glimpflich. Foto: JW/Archiv

Autor: PD Lübeck/red.

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.