HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck - Innenstadt:

Geschichten, Lieder, Reime und Spiele für kleine Bücherbutscher

Bücher und Sprache entdecken, Lieder, Fingerspiele und Kniereiter kennenlernen – das alles können Kinder im Alter von 24 bis 36 Monaten gemeinsam mit einer Begleitperson bei den "kleinen Bücherbutschern" in der Kinder- und Jugendbibliothek, Hundestraße 5-17, Lübeck.

Nach den Sommerferien findet die Veranstaltung ab dem 21. August 2019 wieder regelmäßig alle zwei Wochen am Mittwoch-Nachmittag von 16 bis 16.45 Uhr statt. Das gemeinsame Betrachten von Bilderbüchern, das Spielen mit Sprache in Form von Reimen, Kniereitern und Liedern sind wesentliche Faktoren um die Sprachentwicklung von Kleinkindern positiv zu beeinflussen und damit auch den Grundstein für Lesefreude zu legen. Spielerisch werden die Kinder an Bücher herangeführt sowie durch Lieder, Reime und kleine Bewegungsspiele aktiv gefordert.

Im Vordergrund stehen dabei Spaß und Entdeckungslust der Kinder. Interessierte Eltern (oder auch Großeltern) und ihre Kinder sind herzlich zu den Treffen eingeladen. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird bei allen Terminen um Voranmeldung unter der Rufnummer 0451/1224115 (Kinder- und Jugendbibliothek) gebeten. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Termine sind am 21. August, sowie am 4. und 18. September.

Interessierte Eltern und ihre Kinder sind herzlich zu den Treffen eingeladen.

Interessierte Eltern und ihre Kinder sind herzlich zu den Treffen eingeladen.

Autor: Presseamt Lübeck

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.