HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck


HLsports


Lübeck:

Snooker: BC Break Lübeck startet Saison in Niedersachsen

Die erste Snooker-Mannschaft des BC Break Lübeck beginnt die neue Saison am Samstag, dem 21. September. Als Mitfavorit um den Aufstieg in die erste Bundesliga tritt sie ab 14 Uhr beim letztjährigen Erstligisten 1. DSC Hannover an. Snooker ist eine Variante des Billards.

Am Sonntag ab 11 Uhr erwartet dann der Zweitligaaufsteiger BS Braunschweig den BC Break. Auf beide Mannschaften trifft Lübeck erstmalig in der Bundesliga. Nach dem knapp verpassten Aufstieg in der Vorsaison ist das Auftaktprogramm bereits recht anspruchsvoll und erste Standortbestimmung für die neue Spielzeit.

Von links: Loris Lehmann, Pierre Becker, David Falk, Marc Trepte. Foto: BC Break Lübeck

Von links: Loris Lehmann, Pierre Becker, David Falk, Marc Trepte. Foto: BC Break Lübeck

Autor: BC Break Lübeck

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.