HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Schönheitsschlaf: Fräulein Brömse wegen Umbau geschlossen

Das Café Fräulein Brömse am Europäischen Hansemuseum schließt vom 18. Oktober bis einschließlich 2. November 2019 für einen Umbau. In dieser Zeit wird das kleine Café über den Dächern der Hafengassen neues Thekenmobiliar bekommen.

Selbstverständlich unverändert bleibt das bei den Besuchern beliebte Interieur im Baudenkmal. In der Zwischenzeit werden Frühstück und Café weiterhin im Restaurant Nord angeboten. Nach dem kurzen Eingriff wird die Brömse am Sonntag, dem 3. November um 9.30 Uhr mit einem öffentlichen Sektempfang und Snacks wieder aus dem Schönheitsschlaf geweckt.

Das Café öffnet wieder am 3. November. Foto: EHM

Das Café öffnet wieder am 3. November. Foto: EHM

Autor: EHM

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail +++




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.