HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck - Innenstadt:

Noch freie Plätze für Heiligabendfeier des CVJM

An Heiligabend lädt der CVJM in Lübeck seit über 100 Jahren alleinstehende, einsame, obdachlose Menschen gleich welchen Alters und welcher Herkunft ein, um diesen Abend, der kaum wie ein anderer mit Erinnerungen beladen ist, gemeinsam zu feiern und sich von der weihnachtlichen Hoffnung anstecken zu lassen.

Auch in diesem Jahr werden über 15 Mitarbeiter des CVJM und ehrenamtliche Helfer die über 100 Gäste willkommen heißen und mit ihnen zusammen einen Abend der Besinnlichkeit und gemeinsamen Feierns verbringen.

An Heiligabend erwartet die Gäste ein festlich geschmückter Raum im Christian-Häuer-Haus des CVJM in der Großen Petersgrube, es werden Lieder gesungen, Geschichten vorgelesen, der Möwenshiet Chor erfreut die Menschen mit seinem weihnachtlich-seemännischen Potpourri, es gibt Kaffee und Stollen und Leckereien von Fehmarner Bäckereien und später auch das traditionelle Weihnachtsmenue, bestehend aus Würstchen mit Kartoffelsalat. Dazwischen gibt es noch die offene Bühne, auf der jeder Gast eingeladen ist, sein persönliches Weihnachtsgedicht, sein Weihnachtserlebnis oder eine Geschichte vorzutragen.

In diesem Jahr sind noch einige Plätze zu vergeben. Wer mitfeiern möchte, kann sich noch eine Einladung, die als Eintrittskarte gilt, in der Großen Petersgrube 11 abholen. Telefonisch erreichbar ist der CVJM unter 0451/3999410

In diesem Jahr sind noch einige Plätze zu vergeben.

In diesem Jahr sind noch einige Plätze zu vergeben.

Autor: CVJM

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.