HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck - Kücknitz:

Führung durch die kuriose Welt des Bügeleisens

Archiv-Text vom 02.01.2020: Am Sonntag, dem 5. Januar 2020 um 11 Uhr, führt das Lübecker Sammler-Ehepaar Bergbauer durch die Sonderausstellung "Bügeleisen. Kulturtechnik als Leidenschaft" im Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk. Als Hauptleihgeber erzählen sie kuriose und spannende Geschichten rund um den Gebrauchsgegenstand.

Die Ausstellung zeigt die technische Bandbreite des Bügeleisens sowie seine Geschichte und Besonderheiten. Dabei sind auch ganz ausgefallene Exemplare zu sehen wie beispielsweise ein ägyptisches Fußbügeleisen oder verschiedene Kinderbügeleisen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme beträgt für Erwachsene 7 Euro, für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 15 Jahren zwei Euro, zwischen 16 und 18 Jahren 5 Euro.

Das Sammler-Ehepaar Bergbauer aus Lübeck. Foto: L. Museen

Das Sammler-Ehepaar Bergbauer aus Lübeck. Foto: L. Museen

Veröffentlicht: 02.01.2020, 10.19 Uhr, Autor: Lübecker Museen

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail +++




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.