HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Flüchtlingsforum lädt erneut zum Bürgermeister-Gespräch

Archiv-Text vom 01.03.2020: Das Flüchtlingsforum lädt am Dienstag, dem 3. März, um 18 Uhr erneut den Lübecker Bürgermeister Jan Lindenau und Innensenator Ludger Hinsen zum Austausch und Gespräch ein. Im ersten Teil des Abends geht es um die Umsetzung des Beschlusses "Lübeck als sicherer Hafen" und um die allgemeine Situation von Geflüchteten in Lübeck.

Im zweiten Teil stehen Fragen und Erfahrungen von geflüchteten Betroffenen und BeraterInnen im Vordergrund. Es bleibt zu hoffen, dass viele Geflüchtete von ihren Sorgen und Problemen berichten zum Beispiel bei der Wohnraumsuche, beim Familiennachzug, bei Arbeits- oder Ausbildungsaufnahme und bei drohenden Abschiebungen.

Mit Übersetzung Arabisch, Kurdisch, Farsi, Tigrinya und Armenisch.

Ort: AWO Lübeck, Otto Passarge Saal, Große Burgstraße 51, Hinterhof

Das Flüchtlingsforum lädt am Dienstag erneut den Lübecker Bürgermeister Jan Lindenau und Innensenator Ludger Hinsen zum Austausch und Gespräch ein.

Das Flüchtlingsforum lädt am Dienstag erneut den Lübecker Bürgermeister Jan Lindenau und Innensenator Ludger Hinsen zum Austausch und Gespräch ein.

Veröffentlicht: 01.03.2020, 10.19 Uhr, Autor: L. Fluechtlingforum

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail +++




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.