HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Stadtwerke Lübeck schließen Servicecenter

Archiv-Text vom 15.03.2020: Die Stadtwerke Lübeck schließen ab Montag früh, den 16. März, ihr Servicecenter in der Geniner Straße. Die Schließung wird zunächst bis zum Ende der Osterferien am 19. April gelten. Telefonisch und per Mail bleiben die Stadtwerke Lübeck für Kundenanliegen erreichbar. Die Sperrverwaltung bleibt zunächst weiter geöffnet.

„Angesichts der aktuellen Lage mit den behördlichen Verfügungen zur weiteren Eindämmung der Corona-Infektion und den damit verbundenen Einschränkungen des öffentlichen Lebens haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen“, sagte Lars Hertrampf, Pressesprecher der Stadtwerke Lübeck zur Schließung. Die Stadtwerke Lübeck unterstützten damit die Bemühungen, Infektionswege einzuschränken und Kontaktpunkte zu vermeiden.

„Die Gewährleistung der Versorgungssicherheit hat für uns die höchste Priorität. Um dies zu erreichen, müssen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter so umfassend wie möglich vor der Infektion mit dem Corona-Virus schützen. Nur so kann es gelingen, den Betrieb für unsere Kundinnen und Kunden auch in dieser Situation möglichst umfassend aufrecht zu erhalten. Die Schließung des Servicecenters dient diesem Ziel“, so Hertrampf.

Das Servicecenter der Stadtwerke ist geschlossen.

Das Servicecenter der Stadtwerke ist geschlossen.

Veröffentlicht: 15.03.2020, 21.26 Uhr, Autor: Stadtwerke

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail +++




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.