HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck - Travemünde:

Ostermünde und Fackelwanderungen am Strand entfallen

Die Veranstaltung "Ostermünde" vom 10. bis 13. April 2020 in Travemünde muss aufgrund der aktuellen Allgemeinverfügung der Hansestadt Lübeck vom 15. März 2020 leider abgesagt werden. Die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM), die in Kooperation mit farcecrew events dieses beliebte Event alljährlich veranstaltet, bedauert die Absage aufgrund der aktuellen Lage und bittet um Verständnis.

Die Veranstaltungsabsage durch die LTM gilt auch für die Fackelwanderungen, die die noch bis Ende März immer freitags um 19 Uhr am Travemünder Strand stattgefunden hätten. Bereits gekaufte Tickets können zurückgegeben werden, bitte telefonisch im LTM-Eventbüro melden unter 0451/4091-929

	
Jeder erhält für die Wanderung normalerweise eine kostenlose Fackel. Archivfoto: Karl Erhard Vögele

Jeder erhält für die Wanderung normalerweise eine kostenlose Fackel. Archivfoto: Karl Erhard Vögele

Autor: LTM

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail +++




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.