HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck - Innenstadt:

Mühlendamm wird drei Tage gesperrt

Archiv-Text vom 13.04.2020: Die Straße Mühlendamm zwischen der südlichen Mühlendammbrücke bis vor die Zufahrt zum Parkplatz Müllergarten wird ab Mittwoch, 15. April 2020 saniert. Wie bereits im vergangenen Jahr angekündigt, wurde die Herstellung des bituminösen Fugenverguss im letzten ca. 110 Quadratmeter großen Teilbauabschnitt aus Witterungsgründen in das Frühjahr 2020 verschoben.

Um die Straßensanierung nun beenden zu können, muss der Mühlendamm vom 15. April bis einschließlich 17. April 2020 voll gesperrt werden.

Folgende verkehrliche Hinweise können gegeben werden:

- Durchfahrt von der Wallstraße zum Domviertel ist nicht möglich.
- Die Umleitung erfolgt über Mühlenstraße und der Musterbahn.
- Die Ausfahrt aus dem Domquartier erfolgt über die Kapitelstraße.
- Der Parkplatz Müllergarten kann angefahren werden.
- Die Zufahrt zum Zahnarzt Mühlendamm 7 ist von der Wallstraße aus möglich.

Die Sanierung des Mühlendamms wird diese Woche abgeschlossen. Foto: Archiv

Die Sanierung des Mühlendamms wird diese Woche abgeschlossen. Foto: Archiv

Veröffentlicht: 13.04.2020, 14.58 Uhr, Autor: Presseamt Lübeck

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail +++




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.