HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Lübeck:

Acht neue Corona-Fälle in Lübeck

Archiv-Text vom 14.04.2020: In Lübeck gab es am Dienstag 151 bestätigte Fälle von Infektionen mit dem Coronavirus. 44 Personen befanden sich in Quarantäne, zwei mehr als am Vortrag. 106 Betroffenen gelten als genesen, sechs mehr als am Montag.

Landesweit wurden 2162 Fälle gemeldet. Dabei sind die 72 im Kreis Stormarn positiv getesteten Mitarbeiter und Patienten eines Pflegeheims noch nicht berücksichtigt. 151 COVID-19-Patienten werden aktuell in Schleswig-Holstein im Krankenhaus behandelt.

Symbolbild.

Symbolbild.

Veröffentlicht: 14.04.2020, 16.27 Uhr, Autor: red.

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail +++




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.