HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck



Ostholstein:

A1 kommende Woche ab Neustadt zeitweise gesperrt

Archiv-Text vom 12.06.2020: Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) teilt mit, dass auf der A 1 vom 15. bis 18. Juni zwischen der Anschlussstelle Neustadt in Holstein und dem Rastplatz Hasselburger Mühle die abschließenden Markierungsarbeiten wie geplant stattfinden werden. Seit dem 25. Mai laufen bereits die ausstehenden Markierungsarbeiten mit lediglich halbseitiger Verkehrsführung.

Für die ab Montag anstehenden Markierungsarbeiten an der Mittellinie ist eine Vollsperrung aus Gründen der Verkehrssicherheit, des Arbeitsschutzes und der Bauqualität erforderlich. Terminverschiebungen sind witterungsbedingt möglich, da Markierungsarbeiten eine trockene Wetterlage benötigen.

Die Arbeiten im Einzelnen

Am Montag (15. Juni) wird die A 1 von der Anschlussstelle Lensahn bis zur Anschlussstelle Neustadt-Mitte (Fahrtrichtung Hamburg) in der Zeit von 18 bis 22 Uhr voll gesperrt. Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt über die U 98: Von der Anschlussstelle Lensahn über die K 59 Richtung Logeberg bis zur Anschlussstelle Pelzerhaken und von dort über die U 100 weiter über Eutin zurück auf die A 1.

Am Dienstag (16. Juni) wird die A 1 von der Anschlussstelle Neustadt-Mitte bis zur Anschlussstelle Lensahn (Fahrtrichtung Fehmarn) in der Zeit von 18 bis 22 Uhr voll gesperrt. Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt über die U 91: Von der Anschlussstelle Neustadt über die L 309 durch Neustadt in Holstein bis zur Kreuzung B 501 (Merkendorf) und von dort weiter geradeaus über die U 93 auf der K 59 Richtung Logeberg und an der Anschlussstelle Lensahn zurück auf die A 1.

Am Mittwoch (17. Juni) wird die A 1 von der Anschlussstelle Neustadt- Pelzerhaken bis zur Anschlussstelle Neustadt Mitte (Fahrtrichtung Hamburg) in der Zeit von 9 bis 18 Uhr voll gesperrt. Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt über die U 100: Von der Anschlussstelle Neustadt- Pelzerhaken über Eutin zurück auf die A 1.

Am Donnerstag (18. Juni) wird die A 1 von der Anschlussstelle Neustadt-Mitte bis zur Anschlussstelle Lensahn (Fahrtrichtung Fehmarn) in der Zeit von 9 bis 17 Uhr voll gesperrt. Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt wie am Dienstag über die U 91 (siehe oben).

Die A1 wird kommende Woche zwischen  Neustadt/Holstein und Lensahn zeitweise für Markierungsarbeiten gesperrt.

Die A1 wird kommende Woche zwischen Neustadt/Holstein und Lensahn zeitweise für Markierungsarbeiten gesperrt.

Veröffentlicht: 12.06.2020, 09.10 Uhr, Autor: LBV

Text teilen: auf facebook +++ über WhatsApp +++ per eMail +++




<< Zur Übersichtsseite.
Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.