HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck 

Wirtschaft


Axel Willenberg hat die Leitung der Marli GmbH an Kai Noetzelmann übergeben. Bild: Uniserv MediaMarli GmbH: Vom Zivi zum Geschäftsführer

Nach über 40 Jahren im Unternehmen, davon 21 Jahre als Geschäftsführer, übergibt Axel Willenberg die Geschäfte an seinen Nachfolger Kai Noetzelmann. Bereits zum 1. Januar 2020 wurde Kai Noetzelmann zum gleichberechtigten Geschäftsführer benannt.


Gateway49 ist ein Startup-Accelerator aus Lübeck mit dem Ziel, Gründungen und Innovationen nachhaltig zu befördern. Foto: Gateway49/TZLLübecker Startup-Accelerator: Die nächsten Sieger stehen fest

Die Gewinner-Teams für die Aufnahme in den zweiten Batch des Accelerator-Programms "Gateway49" stehen fest. Eine Fachjury hat die sechs besten Bewerbungen aus einer Shortlist ausgewählt. Zahlreiche innovative Gründungsteams bewarben sich um einen Platz im Programm – darunter internationale StartUps sowie vermehrt Existenz-gründerinnen.


An der Wirtschaftsakademie in Lübeck startet für angehende  geprüfte Bilanzbuchhalter (IHK) am 22. August eine zweijährige berufsbegleitende  Weiterbildung. Fortbildung zu Bilanzbuchhaltern startet

Bei der Wirtschaftsakademie in Lübeck (Guerickestraße 6 – 8) startet für angehende geprüfte Bilanzbuchhalter (IHK) am 22. August eine zweijährige berufsbegleitende Weiterbildung. Neben finanzwirtschaftlichem Management stehen unter anderem Kosten- und Leistungsrechnung sowie Führung und Zusammenarbeit auf dem Programm.


Frank Schumacher, Vorsitzender des Vorstandes, begrüßte die Auszubildenden. Foto: SparkasseAusbildungsstart bei der Sparkasse zu Lübeck

Für neun junge Menschen hat am 3. August 2020 der Weg in ihr Berufsleben bei der Sparkasse zu Lübeck AG begonnen. Neben der klassischen Ausbildung zu Bankkaufleuten qualifiziert die Sparkasse zu Lübeck AG auch eine Auszubildende aus dem Ausbildungsjahr 2019 weiter und ermöglicht ihr damit den Wechsel in das duale Studium zum Bachelor of Arts.



Prof. Dr. Jens Scholz, Vorstandsvorsitzender des UKSH, und Wilken Jöns, Dezernat FM, freuen sich über die Auszeichnung. Foto: UKSHUKSH: Zweiter Platz beim Klimaretter-Award

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) ist beim Klimaretter-Award 2020 der Stiftung viamedica mit dem zweiten Platz in der Kategorie Großunternehmen ausgezeichnet worden. Der dritte Platz in der Kategorie Einzelpersonen ging zudem an einen Mitarbeiter des UKSH.


Da ein großes Gruppenbild ist in Corona-Zeiten nicht möglich, aber eine Übersicht über die Tätigkeiten bei der Stadt. Symbolbild: Hansestadt Lübeck77 Berufsstarter bei der Stadtverwaltung

Im Sommer 2020 starten 77 neue Nachwuchskräfte mit Ihrer Ausbildung beziehungsweise Studium bei der Hansestadt Lübeck. Zu diesem Anlass hatte der Bürgermeister in die Musik- und Kongresshalle eingeladen, um im feierlichen Rahmen die Ausbildungsverträge zu überreichen.


Auch im Angebot: Radtouren in der Lübecker Bucht. Foto: Olaf MalzahnFit im Urlaub: Aktivprogramm in der Lübecker Bucht

Geführte Radtouren, Yoga am Strand und Functional Fitness sorgen neben Erholung und Freizeit-Spaß im Urlaub für gesunde Bewegung. Unter der Anleitung von versierten Trainern geht es hierbei für die einen in dehnende Yoga-Figuren, für die nächsten auf den Fahrradsattel und für Dritte in ein Konditionstraining mit Meerblick.


Ministerpräsident Daniel Günther begrüßte die Bundesförderung.Wasserstoffprojekt-Projekt kann durchstarten

Grünes Licht für grünen Wasserstoff: In Schleswig-Holstein wird das bundesweit erste Reallabor der Energiewende mit dem Schwerpunkt Wasserstofftechnologie entstehen. Das Konsortium "Westküste 100" hat heute vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie eine Förderzusage über 30 Millionen Euro erhalten.


In Lübeck beraten Mentoren seit 2011 Studienanfänger und ihre Eltern.Online-Sprechstunde für Studieninteressierte

Schülerinnen, Schüler und andere Studieninteressierte haben oft viele Fragen rund um den Einstieg ins Studium, zum Beispiel zur Orientierung oder Finanzierung. Am Donnerstag, 6. August, ab 18 Uhr antworten Studierende von Uni und TH Lübeck sowie Berufstätige von der Initiative ArbeiterKind.de auf individuelle Fragen rund ums Studieren in ihrer monatlichen Sprechstunde.


Die AOK gibt Tipps für den richtigen Schutz vor der Sonne. Foto: AOKAOK: Sonnenschutz nicht vergessen!

Egal, ob im Urlaub oder zu Hause: Wenn die Sonne vom Himmel lacht, zieht es viele Menschen aus Lübeck ins Freie. So schön sonnige Tage auch sind, die Sonneneinstrahlung ist nicht ganz ungefährlich. „Die wunderbarsten Sonnentage haben auch ihre Schattenseiten. Deshalb ist der Sonnenschutz mit einem ausreichenden Lichtschutzfaktor Pflicht“, sagt AOK-Serviceregionsleiter Reinhard Wunsch.


Die IG BAU fordert mehr Kontrollen gegen die Schwarzarbeit am Bau. Foto: IG BAUIG BAU: Millionenschaden durch Schwarzarbeit

Wenn billig am Ende teuer wird: Schwarzarbeit, illegale Beschäftigung und Lohn- Prellerei in der Baubranche haben in der Region einen Millionenschaden verursacht. Das teilt die Gewerkschaft IG BAU mit und beruft sich auf eine aktuelle Auswertung des Bundesfinanzministeriums.


Das Land fördert seit Freitag den Ausbau von E-Ladesäulen. Foto: Oliver Klink/ArchivLand fördert E-Ladesäulen

Energiewendeminister Jan Philipp Albrecht hat zum Start des neuen Ladesäulen-Förderprogramms für einen schnellen Ausbau der E-Mobilität im Land geworben: "Wir wollen und müssen bei der Mobilitätswende jetzt den nächsten Schritt gehen. Die notwendigen Einsparungen bei den Treibhausgasen sind nur zu erreichen, wenn wir alle Fahrzeuge auf erneuerbare Energien umstellen. Der E-Mobilität kommt dabei eine Schlüsselrolle zu."


Bildungsministerien und Schulbehörden dürften den längst überfälligne Digitalisierungsschub nicht weiter ignorieren, fordert die norddeutsche Metall- und Elektroindustrie.Nordmetall: Mit digitaler Bildung gegen Corona

Die dramatischen Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Wirtschaft und den Arbeitsmarkt dürfen durch Versäumnisse bei der digitalen Bildung nicht noch zusätzlich verschlimmert werden, fordert die norddeutsche Metall- und Elektroindustrie.


Mit 17,6 Prozent verzeichnet Lübeck den geringsten Vorjahresanstieg aller Regionen in Schleswig-Holstein.Arbeitslosigkeit in Lübeck: Anstieg geringer als vermutet

Die Corona-Pandemie hat auch den Arbeitsmarkt stark getroffen. Laut den Zahlen der Arbeitsagentur Lübeck könnte sich aber langsam eine Kehrtwende andeuten. Im Bezirk der Arbeitsagentur Lübeck, der die Hansestadt Lübeck und den Kreis Ostholstein umfasst, waren im Juli 2020 zwar mehr Frauen und Männer von Arbeitslosigkeit betroffen als im Vormonat und im Vorjahr. Dieser Anstieg fiel jedoch geringer aus als in den letzten Jahren.


Pflegende Angehörige aus Lübeck können Extra-Geld für die Pflege aus 2019 bis 30. September abrufen. Foto: AOK/hfr.Pflege: Fristverlängerung beim Entlastungsbetrag

Angehörige geraten bei der häuslichen Pflege schnell an ihre Grenzen. Der sogenannte ‚Entlastungsbetrag‘ aus der Pflegeversicherung kann Pflegende dabei unterstützen, einen Pflegebedürftigen solange wie möglich in seiner häuslichen Umgebung zu versorgen. Die Übertragbarkeit des Entlastungsbetrages von 125 Euro monatlich wurde Corona bedingt um drei Monate verlängert.


In Lübeck stiegen die Angebotsmieten von 8,70 Euro auf 9,10 Euro .Kleine Wohnungen: Mieten in Lübeck steigen weiter

Noch ist vielerorts nicht klar, in welcher Form das kommende Semester ablaufen wird. Möglicherweise ist ein Umzug für viele gar nicht mehr nötig. Die potenziell geringere Nachfrage spiegelt sich aber weiterhin kaum auf dem Markt wider. In 45 von 59 untersuchten Hochschulstädten steigen die Angebotsmieten von Singlewohnungen mit bis zu 40 Quadratmetern Wohnfläche weiter. Zu diesem Ergebnis kommt ein Vorjahresvergleich der Angebotsmieten von immowelt. Auch in Lübeck stiegen die Preise.


Karstadt Lübeck wird nach derzeitigem Stand am 31. Januar 2021 geschlossen.Fachdienst: Karstadt Schließung auf Januar verschoben

Karstadt Lübeck soll erst am 31. Januar 2021 geschlossen werden. Das meldete der Branchendienst "SchuhMarkt" bereits am 20. Juli. Demnach wurde diese Einigung zeitgleich mit der Rettung von sechs weiteren Standorten beschlossen.


Am 12. August informiert die Wirtschaftsakademie in Lübeck (Guerickestraße 6 – 8) über  die branchenübergreifende Weiterbildung zu geprüften Wirtschaftsfachwirten (IHK).Wirtschaftsfachwirt werden in Lübeck

Am 12. August informiert die Wirtschaftsakademie in Lübeck (Guerickestraße 6 – 8) über die branchenübergreifende Weiterbildung zu geprüften Wirtschaftsfachwirten (IHK). Interessierte erfahren ab 17 Uhr alles über die Inhalte, Fördermöglichkeiten und Perspektiven der rund zweijährigen Fortbildung, deren Start für den 15. August geplant ist.


Kleine Forscher entdecken MINT im Alltag.. Foto: Christoph Wehrer/Haus der kleinen ForscherKleine Forscher: Ab August wieder gemeinsam entdecken

Der Verein „Kleine Forscher Schleswig-Holstein Ost“ startet ab August wieder seine Präsenzfortbildungen! Zielsetzung des Vereins ist es, bei Kindern schon früh die Begeisterung für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) zu wecken.


Dürre, Hitze und Stürme setzen dem Wald zu. Die IG BAU fordert mehr Forstpersonal, um den
klimagerechten Umbau heimischer Wälder voranzubringen. Foto: IG BAUKaputter Wald: Mehr Forstpersonal in Lübeck gefordert

Klimanotstand im Wald: Immer mehr heimische Bäume könnten Dürren, Stürmen und Schädlingen zum Opfer fallen – wenn nicht deutlich mehr für den klimagerechten Umbau der Wälder getan wird. Davor warnt die IG BAU Holstein und fordert zusätzliches Forstpersonal in der Region.


Die Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe befindet sich in der Guerickestraße 6 – 8.Kaufmännische Fortbildung im Gesundheitswesen

Am 10. August um 17 Uhr informiert die Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe (AGS) in Lübeck (Guerickestraße 6 - 8) über einen berufsbegleitenden Lehrgang zu IHK-geprüften Fachwirten im Gesundheits- und Sozialwesen. Mit dem Abschluss können die Absolventen Leitungsaufgaben beispielsweise in Krankenhäusern, Verbänden, sozialen Einrichtungen und Krankenkassen übernehmen.


Besonders hervorgehoben wurde auch der JuniorCampus. Foto: THTH Lübeck für Chancengleichheit ausgezeichnet

Die Technische Hochschule (TH) Lübeck wurde auch im Jahr 2019/ 2020 mit dem Total E-Quality- Prädikat ausgezeichnet. Nach 2010, 2013 und 2016 ist es die vierte erfolgreiche Auszeichnung durch TEQ, der bundesweiten Initiative für beispielhaftes Handeln und erfolgreiches und nachhaltiges Engagement für Chancengleichheit und Vielfalt im Beruf.


Teilnehmen können alle von 12 bis 16 Jahren mit Interesse an naturwissenschaftlich-technischen Themen.Ferienangebot: Schnitzeljagd-Wettbewerb

Knifflige Rätsel lösen, spannende Experimente machen, Schätze beim Geocaching finden, bei der digital-analogen Schnitzeljagd von nordbord können Kinder und Jugendliche aus ganz Norddeutschland ab Sonnabend gegeneinander antreten.


Rotaviren sind eine der häufigsten Ursachen für schwere Magen-Darm-Erkrankungen bei Kindern. Daher rät die AOK zur Impfung und besonderer Hygiene. Foto: AOK/hfr.Rotavirus- Infektionen in Lübeck gestiegen

In Lübeck ist die Anzahl der nach dem Infektionsschutzgesetz gemeldeten Rotavirus-Fälle im Jahr 2019 gestiegen. Insgesamt wurden 49 Infektionsfälle gemeldet, in 2018 waren es 28 Fälle. Auch auf Bundesebene ist 2019 im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung zu verzeichnen. Das teilte heute die AOK NordWest auf Basis aktueller Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) in Berlin mit.


Die Kinder bastelten Phantasiefiguren aus Verpackungsmüll. Foto: TH LübeckOnline Campus der TH: Kinder basteln Fantasietiere aus Müll

„Müll als Schatzkiste“ und „Coding mit Scratch“? Dahinter stecken zwei Online-Wettbewerbe des JuniorCampus, zu denen zahlreiche Kinder ihre Ideen bis Ende Juni 2020 eingereicht haben. Beim Thema Müll befassten sich die Kleinen mit dem Bau von Müllskulpturen.


Markus Dusch ist Chef der Agentur für Arbeit Lübeck.Online-Wettbewerb zu Arbeitswelten der Zukunft

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) startet den europäischen Online-Wettbewerb #futureworkchallenge zu den Arbeitswelten der Zukunft. Teilnehmen können Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 13 und 29 Jahren aus ganz Europa. Bewerbungsschluss ist am 15. August 2020.


Am Dienstag landete die Maschine zum ersten Mal in Lübeck. Foto: FlughafenLübeckAir ist gelandet

Der Aufnahme des Linienverkehrs zum 17. August nach München und Stuttgart steht nichts mehr im Wege. Am Mittwoch landete zum ersten Mal das Flugzeug der Lübeck Air, die zu 100 Prozent zum privaten Flughafen Lübeck gehört.


Die Hotels durften rund zwei Monate keine Übernachtungen für Privatpersonen anbieten. Foto: Karl Erhard VögeleTourismus in den ersten fünf Monaten fast halbiert

Der Statistikamt Nord hat am Dienstag die offiziellen Tourismuszahlen für den Mai 2020 veröffentlicht. Die Zahl der Übernachtungsgäste ging in Lübeck (ohne Travemünde) gegenüber dem Vorjahresmonat um 74,7 Prozent zurück.


Die Sana Kliniken Lübeck konnten ihre gute Behandlungsqualität bei der diesjährigen Verleihung des Gütesiegels der privaten Krankenversicherungen (PKV) einmal mehr unter Beweis stellen.Sana Kliniken Lübeck erhalten PKV-Gütesiegel

Die Sana Kliniken Lübeck konnten ihre gute Behandlungsqualität bei der diesjährigen Verleihung des Gütesiegels der privaten Krankenversicherungen (PKV) einmal mehr unter Beweis stellen. Bewertet wurden die Gesamtqualität der medizinischen Versorgung sowie die Leistung in den Behandlungsfeldern Endoprothetik und Pneumologie.



Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.