Unsere Schlagzeilen


Torsten Geerdts ist Staatssekretär im Innenministerium des Landes Schleswig-Holstein. Foto: Frank PeterCDU, Grüne und FDP diskutieren über Flüchtlingspolitik

Markus Dusch, Vorsitzender der Geschäftsführung Agentur für Arbeit Lübeck, Gudrun Zubke-Höpel, Akademieleiterin FAW Lübeck, und Dr. Ulrich Hoffmeister, IHK, mit den Teilnehmern. Foto: IHK/TietjenIHK: Kompetenznachweis für Flüchtlinge

Die Kandidaten für die Wahl am 5. November. Foto: JWWahlbenachrichtigung erhalten?

Vier Verletzte bei Unfall in Timmendorfer Strand

LUV Shopping

Dirk Gerdes, Julia Drews und Sebastian Görss von der KWL nahmen die Auszeichnung entgegen. Foto: twoSYDE media | Eric Kemnitz und Tom ThieleGroße Ehre für die media docks

Lothar Möller fordert eine aktive Ansiedelungspolitik.BfL: Wirtschaftsstandort aufbauen

Die 13 erfolgreichen Absolventen mit ihren Ausbildern. Foto: Stadtfeuerwehr- verbandAtemschutz- Lehrgang erfolgreich absolviert

Sommerbilder mitten im Herbst: Viele Lübecker genossen den Sonnentag am Strand. Fotos: Karl Erhard VögeleStrandleben Mitte Oktober

SPD - Jan Lindenau

Unsere Topstory

Große Unterstützung für das Kulturzelt

Die Stadtverwaltung prüft die Idee von Wolfgang Hovestädt zum Aufbau eines Spiegelzeltes in Travemünde. Foto: Harald DenckmannVor einer Woche schrieb Wolfgang Hovestädt, Chef der Kulturbühne Travemünde, an die Politik (wir berichteten). Er forderte einen neuen Platz für seine Einrichtung, die den Hafenbahnhof am 31. Dezember verlassen muss. Die Stadt reagierte schnell.


Unsere Nachrichten im Überblick


Sprechstunde für Menschen mit Behinderung

Der Behindertenbeauftragte und Mitglieder des Behindertenrates bieten am dritten Donnerstag eines Monats eine Sprechstunde im Verwaltungszentrum Mühlentor, Haus Trave, Kronsforder Allee 2-6, von 10 bis 12 Uhr, an.


Torsten Geerdts ist Staatssekretär im Innenministerium des Landes Schleswig-Holstein. Foto: Frank Peter

CDU, Grüne und FDP diskutieren über Flüchtlingspolitik

Wie sieht die Flüchtlings- und Asylpolitik der Jamaika-Regierung in Schleswig-Holstein aus? Und welche Auswirkungen hat diese auf die Hansestadt Lübeck? Zu einer gemeinsamen Veranstaltung unter diesen Fragestellungen laden CDU, FDP und Grüne am Donnerstag ein.


Vortrag zur Pflegeversicherung im Rathaus

Ein kostenfreier Vortrag zum Thema "Pflegeversicherung" findet im Rahmen der Hospiz- und Palliativwoche am Freitag, 20. Oktober 2017, von 17 bis 19 Uhr, im Roten Saal des Lübecker Rathauses, Breite Straße 50, statt.


Die Vertreter der heimischen Lebensmittelbranche informierten sich über die Co-Creation. Foto: Susanne Seitz/ Wirtschaftsförderung Lübeck

foodRegio: Experten diskutierten Co-Creation

Beim 8. foodRegio Marketing Menü in den Lübecker media docks wurde in die Welt der Co-Creation eingetaucht. Dabei werden die Kunden in die Entwicklung neuer Produkte eingebunden.


Die Verbraucherzentrale befindet sich in der Fleischhauerstraße 45.

Verbraucherzentrale berät zur energetischen Sanierung

Bei der Verbraucherzentrale Energieberatung können Hausbesitzer verschiedene Handwerkerangebote für eine energetische Modernisierung vom unabhängigen Energieberater prüfen und vergleichen lassen.


Markus Dusch, Vorsitzender der Geschäftsführung Agentur für Arbeit Lübeck, Gudrun Zubke-Höpel, Akademieleiterin FAW Lübeck, und Dr. Ulrich Hoffmeister, IHK, mit den Teilnehmern. Foto: IHK/Tietjen

IHK: Kompetenznachweis für Flüchtlinge

Bei der Integration von Flüchtlingen und Migranten in den Arbeitsmarkt hat die IHK zu Lübeck in Kooperation mit der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) einen Fortschritt erzielt. Fachleute der IHK und der FAW haben die beruflichen Kompetenzen in den Berufen des Hotel- und Gaststättengewerbes von 13 Flüchtlingen und Migranten nachgewiesen.


Derek Meister liest am Freitagabend im Hansemuseum. Foto: Veranstalter

Derek Meister und Rungholt im Hansemuseum

Der bärbeißige Patrizier und Brauer Rungholt ist wohl der bekannteste Kaufmann der Hansezeit: Fünf Abenteuer musste der fiktive Held des erfolgreichen Autoren Derek Meister im mittelalterlichen Lübeck schon bestehen – und mit jedem der historischen Kriminalromane wächst seine Fangemeinde. Am Freitag, den 20. Oktober ist Derek Meister im Europäischen Hansemuseum zu Gast, um aus "Flutgrab" zu lesen, dem letzten Band der beliebten Rungholt-Reihe.


AIDS Hilfe: Sich outen - oder besser nicht

Die Lübecker AIDS-Hilfe, Kreuzweg 2, lädt am Mittwoch, 18. Oktober, 18.30 Uhr, Frauen zu einem Workshop mit Gesprächsrunde zum Thema "Sich outen - oder besser nicht" ein. In ihrem Workshop wird die SHE-Trainerin Hildegard Welbers mit den TeilnehmerInnen über Vor- und Nachteile eines positiven Outings diskutieren.


Die Deutsche Jugend Brassband Lübeck begleitete den Laternenzug zum Lichterfest. Foto: IG Dornbreite

Tolle Stimmung beim Dornbreiter Lichterfest

Mehrere hundert Besucher wollten am Samstag das Dornbreiter Lichterfest erleben und sie kamen nicht nur aus der Siedlung. Obwohl um 17 Uhr noch leichter Nieselregen die Stimmung bei den Veranstaltern trübte, waren die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Interessengemeinschaft Dornbreite überglücklich, als sich die Festwiese am Gemeinschaftshaus immer mehr füllte.


Tagesausflug nach Kiel

Am Donnerstag, den 19. Oktober 2017, lädt die Gesellschaft für Geographie und Völkerkunde zu einer Tagesexkursion in die Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins ein.



Die Kandidaten für die Wahl am 5. November. Foto: JW

Wahlbenachrichtigung erhalten?

In knapp drei Wochen, am Sonntag, 5. November 2017, bestimmen die Lübeckerinnen und Lübecker, wer zum 1. Mai 2018 neuer Chef oder Chefin der Stadtverwaltung wird. Angesichts von sechs Kandidaten, die sich um das Amt als Bürgermeisterin beziehungsweise Bürgermeister bewerben, ist eine Stichwahl am 19. November 2017 recht wahrscheinlich.


Vier Verletzte bei Unfall in Timmendorfer Strand

Offenbar übersah am Sonntag eine Autofahrerin auf der B76 in Timmendorfer Strand beim Abbiegen ein entgegenkommendes Fahrzeug. Dieses wurde durch den Aufprall gegen einen haltenden Wagen geschoben. Zwei Personen wurden schwer Verletzte, zwei weitere Beteiligte leichter.


Dirk Gerdes, Julia Drews und Sebastian Görss von der KWL nahmen die Auszeichnung entgegen. Foto: twoSYDE media | Eric Kemnitz und Tom Thiele

Große Ehre für die media docks

Einen beachtlichen Erfolg konnten jetzt die Lübecker media docks feiern: Bei den diesjährigen Location Awards wurde das Team rund um Leiterin Julia Drews und KWL-Geschäftsführer Dirk Gerdes, in der Kategorie Messe- und Kongresszentren für den Preis nominiert und somit unter die besten drei Häuser in Deutschland gewählt.


Das DRK sucht Sprachpaten für geflüchtete Menschen. Foto: Brigitte Hiss/DRK

Das DRK Lübeck sucht ehrenamtliche Sprachpaten

Um Geflüchtete mit der neuen Kultur vertraut zu machen, sucht das DRK Lübeck nach ehrenamtlichen Sprachpaten. Zum Patenschaftsprojekt findet am Dienstag, 17. Oktober, von 18 bis 19 Uhr eine Informationsveranstaltung in der Gemeinschaftsunterkunft in Travemünde, Ostseestraße 1−3b, statt.


Claudia Lauer liest am Mittwoch aus ihrem Buch

Lesung im Rahmen der Hospiz- und Palliativwoche

Im Rahmen der Hospiz- und Palliativwoche liest Claudia Lauer am Mittwoch, 18. Oktober, aus ihrem Buch "Achterbahn ins Leben - Der Brustkrebs, das Leben und ich". Beginn ist um 18 Uhr in den Arkaden der Sana Kliniken Lübeck, Kronsforder Allee 71.


Nautischer Verein: Vortrag zum Mega-Carrier

Der Nautische Verein Lübeck e.V. (NVL) setzt seine traditionellen Wintervorträge am Donnerstag, 19. Oktober, um 19 Uhr in der Schiffergesellschaft fort zum Thema "Mega-Carrier und damit verbundene Probleme". Der Eintritt ist frei, Gäste sind herzlich willkommen.


Günther Stapelfeldt, Präsident der Handwerkskammer Schleswig-Holstein, hat am Montag den Handwerkskonjunkturbericht im III. Quartal 2017 veröffentlicht.

Das Handwerk bleibt auf Erfolgsspur

Das Jahr 2017 verläuft für das schleswig-holsteinische Handwerk weiterhin auf höchstem Niveau. Nach der bereits sehr positiven Handwerkskonjunktur in der ersten Jahreshälfte, übersteigen die Ergebnisse des III. Quartals diese noch einmal.


Von Dienstag bis Donnerstag geht Pirat Eberhard auf Kaperfahrt. Foto: Figurentheater

Pirat Eberhard auf Kaperfahrt im Figurentheater

Das Kobalt Figurentheater zeigt vom 17. bis 19. Oktober jeweils um 15 Uhr das Stück "Pirat Eberhard auf Kaperfahrt", ein Abenteuer für Piraten von vier bis zwölf Jahren, im Figurentheater Lübeck, Kolk 20-22.


Die Lübecker Celik-Champs freuen sich über ihre Erfolge. Foto: Mesut Celik

Lübecker Kickboxer erfolgreich in Bad Salzung

Am Sonnabend waren die Lübecker Celik-Champs zu Gast beim Adidas Cup in Bad Salzung. Die Bilanz kann sich mit viermal Gold, zweimal Silber und zweimal Bronze sehen lassen.


Lothar Möller fordert eine aktive Ansiedelungspolitik.

BfL: Wirtschaftsstandort aufbauen

Der Masterplan "Wirtschaftsstandort Lübeck 2025" kommt zu der Aussage, dass die Wirtschaftskraft unserer Hansestadt unterdurchschnittlich entwickelt ist. Lothar Möller, Vorsitzender der Wählergemeinschaft "Bürger für Lübeck" fordert Konsequenzen.


data-ad-format='auto'>