Unsere Schlagzeilen


Parkende Lkw-Fahrer: 13 hatten Alkohol getrunken

Heike Wiechmann, Barbara Steffen und Karin Heuck-Schlüter von den Unabhängigen mit elf vollen Säcken Müll. Foto: UnabhängigeUnabhängige: Defizite im Entsorgungsbereich

Dumm gelaufen: Keine Fahrkarte, zwei Anzeigen

Bei der Premiere gab es rauschenden Beifall. Foto: Lutz RoeßlerKorngolds Heliane: Sinfoniekonzert und Oper in einem

LUV Shopping

Keine guten Aussichten für Radfahrer: neue Fahrradgaragen sind nicht in Sicht, der Rahmenplan Innenstadt wird kaum Vorteile bringen. Foto: Karl Erhard Vögele/ArchivLübeck bremst Radfahrer aus

Im Rothenhausener Feld sind mindestens vier Gartenbuden ausgebrannt. Fotos: Stefan StrehlauMehrere Gartenlauben abgebrannt

Mit Musik ging es am Sonntag auf der Strandpromenade in den Frühling. Fotos: Karl Erhard VögeleSonne tanken in Lübeck

Die Tanzschule Huber-Beuss begrüßte den Frühling mit einer Tanzgala. Fotos: Karl Erhard VögeleSo wird in den Frühling getanzt!

Schäfer & Co. Lübeck

Unsere Topstory

Staus: Ab Dienstag wird es in Lübecks Westen eng

Im Bereich Schwartauer Allee und An der Lohmühle wird es bis Mitte November noch voller. Foto: VGEine neue Geduldsprobe für Autofahrer in Lübeck: Ab Dienstag ist die Autobahnauffahrt Bad Schwartau in Richtung Süden gesperrt. Die Umleitung führt über die Schwartauer Landstraße und Lohmühle. Die Sperrung beleibt bis zum 15. November.

Unsere Nachrichten im Überblick


Schwimmbad Kücknitz am Dienstag geschlossen

Am 26. März 2019 führt die Firma Dräger im Schwimmbad Kücknitz eine Tauchveranstaltung durch. An diesem Dienstag steht das Schwimmbad Kücknitz ausschließlich dem Veranstalter zur Verfügung.


Bei den Falken im Kinder- und Jugendtreff Dornestraße 62 können Kinder lernen, Guitarre zu spielen.

Gitarre lernen bei den Falken: Come together!

Mit dem Musikprojekt "Come together!" bietet die Sozialistische Jugend Deutschlands – Die Falken Kindern ein Komplett-Programm "Gitarre lernen". Hierfür gibt es zwei Anfängergruppen für Kinder ab 8 Jahre und ab 12 Jahre. Die Gruppen treffen sich erstmals am Sonnabend, den dem 30. März, um 10 Uhr im Kinder- und Jugendtreff Dornestraße 62.


Parkende Lkw-Fahrer: 13 hatten Alkohol getrunken

Polizeibeamte haben am späten Sonntagnachmittag, 24. März, Lkw-Fahrer kontrolliert, die auf den Rastplätzen parkten und auf das Ende des Sonntagsfahrverbotes um 22 Uhr warten mussten. Insgesamt fielen 13 Fahrer mit Werten über 0,5 Promille auf.


	
Viele Menschen mit Trauerfällen freuen sich über entlastende Gespräche im Trauercafè der Lübecker Hospizbewegung. Foto: Tom Stender.

Monatliches Trauercafe bei der Hospizbewegung

Die Lübecker Hospizbewegung lädt am Mittwoch, dem 27. März, wieder in das Trauercafe "Schwerelos" in der Geschäftsstelle, Breite Straße 50 von 15 bis 17 Uhr ein.


Der VfB Lübeck ist weiterhin auf der Suche nach Talenten

VfB sucht Talente: Probetraining für Jahrgänge 2001 und 2002

Für die Saison 2019/2020 ist der VfB Lübeck auf der Suche nach Talenten, die ab diesen Sommer gern in Grün-Weiß spielen möchten. Der Verein lädt deshalb Spieler der Jahrgänge 2001 und 2002 am Montag, dem 1. April, zum Probetraining ein.



Das Lübecker Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk lädt zu einer bunten Lesung ein.

Geschichtswerkstatt Herrenwyk: Jane Kischel liest Marlene Gober

Das Lübecker Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk lädt am Samstag, 30. März, ab 16 Uhr zu einer bunten Lesung aus Jane Kischels "Marlene Gober" ein.


Die Planungsunterlagen für den Belttunnel liegen ab Dienstag auch im Lübecker Bauamt aus. Bild: Fehmern A/S

Belttunnel: Planungsunterlagen werden ausgelegt

Weitere Etappe auf dem Weg zum Bau des Fehmarnbelttunnels zwischen Deutschland und Dänemark: Ab Dienstag, 26. März, bis einschließlich 8. April liegt der im Januar erlassene Planfeststellungsbeschluss inklusive aller zugehörigen Dokumente für das Bauwerk zur Einsichtnahme aus.


Heike Wiechmann, Barbara Steffen und Karin Heuck-Schlüter von den Unabhängigen mit elf vollen Säcken Müll. Foto: Unabhängige

Unabhängige: Defizite im Entsorgungsbereich

Das Thema Umweltverschmutzung durch achtlos entsorgten Müll beschäftigt auch in Lübeck viele Menschen. An der Aktion "Saubere Stadt" am Sonnabend, 23. März, nahmen so viele Menschen wie noch nie teil. Auch eine Gruppe der Unabhängigen engagierte sich bei der Sammelaktion.


Stockelsdorf: Informationsabend zu Vorsorgemaßnahmen

Am Donnerstag, dem 28. März, lädt der Lotsendienst Stockelsdorf e. V. um 18 Uhr in den Räumen in der Segeberger Straße 10 in Stockelsdorf zu einen Informationsabend ein. Klaus Häring vom Betreuungsverein Ostholstein e. V. wird über das Thema "Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung" referieren.Die Teilnahme ist kostenlos, um Voranmeldungen unter 0451/29057868 wird aber gebeten.


Dumm gelaufen: Keine Fahrkarte, zwei Anzeigen

Am Sonntagabend, dem 24. März, kurz nach 21.30 Uhr, meldete sich die Zugbegleiterin eines Regionalexpress auf der Fahrt von Hamburg nach Lübeck telefonisch bei der Bundespolizei und bat um Unterstützung. Bei der Kontrolle der Fahrkarten konnte eine Reisende keine gültige Fahrkarte vorzeigen und weigerte sich, ihre Personalien anzugeben.


Dieses Mal steht das Thema Kindertagespflege im Mittelpunkt. Foto: Florian Scharfe/Archiv

Kindertagespflege: Kennenlernen und Netzwerken bei Elternstimme

ElternSTIMME e.V. veranstaltet am Samstag, dem 30. März um 15 Uhr ein Kennenlern- und Netzwerktreffen. Eingeladen sind Eltern, politisch Aktive sowie Interessierte, um sich zum Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf auszutauschen.


Das Vokalkolleg St. Jürgen, ein ökumenischer Projektchor der Kirchengemeinde in St.-Jürgen, sucht noch Mitstreiter.

Vokalkolleg St. Jürgen sucht noch Sänger

Das Vokalkolleg St. Jürgen, ein ökumenischer Projektchor der Kirchengemeinde in St.-Jürgen, erarbeitet für Sonntag, dem 16. Juni, die romantische Abendmusik "Sommernachtstraum" und für die Weihnachtszeit das Weihnachtsoratorium. Für beide Projekte werden noch Mitstreiter gesucht.


Susanne Bienwald wird im Rahmen des Literarischen Frühschoppens des Lübecker Autorenkreises, ihren Roman vorstellen. Foto: Harald Denckmann/Archiv.

Literarischer Frühschoppen mit Susanne Bienwald

Am Sonntag, dem 31. März veranstaltet der Lübecker Autorenkreis in der historischen Gaststätte "Im alten Zolln", Lübeck, Mühlenstraße 93/95, seinen 328. Literarischen Frühschoppen. Gast dieser Matinee ist die in Hamburg lebende Schriftstellerin Susanne Bienwald, die ihren Roman "Wittensee" vorstellen wird.


Ökumenischer Jugendkreuzweg am Sonntag

Am Sonntag, dem 31. März, findet der ökumenische Jugendkreuzweg in Lübeck statt. Start ist um 17 Uhr am Hansemuseum, An der Untertrave. Das Ende ist gegen 20 Uhr für alle Teilnehmenden mit einem kleinen Imbiss im Dom zu Lübeck geplant. Der ökumenische Jugendkreuzweg steht unter der Überschrift "Bloßgestellt". Weitere Infos dazu gibt es auch auf der Internetseite der Evangelischen Jugend Lübeck-Lauenburg.


Wolfgang Beutel ist Mitglied in diversen Gremien und publiziert vielfältig zu dem Thema. Foto: Veranstalter.

Dr. Beutel bei mittwochsBILDUNG: Schule demokratisch zivilisieren

Dass Schule Demokratie erfahrbar machen und Menschenrechte nicht nur achten, sondern umfassend verwirklichen soll, ist eigentlich klar! Zugleich aber ist sie nicht der Ort der freien Entscheidung, sondern eine Pflichtveranstaltung mit einem Macht- und Erfahrungsgefälle zwischen Lehrenden und Lernenden.



Der TSV Zarpen bietet ab dem 4. April  einen Bauch-Beine-Po Kurs an.

Noch Restplätze für Bauch, Beine, Po beim TSV Zarpen

Der TSV Zarpen bietet ab Donnerstag, dem 4. April einen Bauch-Beine-Po Kurs an, für den es noch freie Plätze gibt. Die Kursstunden finden jeweils donnerstags ab 18.30 Uhr in der kleinen Zarpener Turnhalle statt.


	
Überfall und Geiselnahme - bunt geht es zu bei der Niederdeutschen Bühne. Foto: Veranstalter.

Niederdeutsche Bühne Lübeck zu Gast in Travemünde

Die erfolgreiche Produktion 2Dat kummt all ns anners, as du denkst" von Jean Stuart, Niederdeutsch von Hans Jürgen Ott, ist am Mittwoch, dem 27. März um 20 Uhr in der Aula der Stadtschule zu sehen.


Stadtteilhaus am Hansering lädt zum Osterbasar

Das Stadtteilhaus, Hansering 20b, lädt am Sonnabend, dem 30. März, von 10 bis 13 Uhr zum Osterbasar ein. Angeboten wird: Selbstgemachtes, Kreatives, Originelles, Einmaliges und natürlich Leckeres. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen gesorgt.


Bei der Premiere gab es rauschenden Beifall. Foto: Lutz Roeßler

Korngolds Heliane: Sinfoniekonzert und Oper in einem

Sechstes Sinfoniekonzert der Saison, gepaart mit Oper konzertant: Quasi ein neues "Format", bei dem das Publikum den Konzertsaal der MuK am Sonntagabend fast bis auf den letzten Platz füllte. Vielleicht war es auch die Neugier, ein nahezu unbekanntes Werk zu entdecken, nämlich Erich Wolfgang Korngolds große Oper "Das Wunder der Heliane". Er hielt sie für sein Meisterwerk.


VHS-Vortrag zur Europäischen Union fällt aus

Leider muss der Vortrag in Zusammenarbeit mit der Europa-Union, der für den morgigen Dienstag, dem 26. März, in der VHS Lübeck am Falkenplatz geplant war, aus organisatorischen Gründen abgesagt werden. Es gibt keinen Ersatztermin.


data-ad-format='auto'>

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.