HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck 

Unsere Schlagzeilen


Am Sonntag konnten auch rund 170.000 Lübecker ihre Stimme abgeben. Fotos: Karl Erhard VögeleSo hat Lübeck gewählt!

Dr. Carsten Grohmann bezeichnet die Vorlage des Bürgermeisters als wohlklingende Worthülsen und gleißende Visionen.CDU: Worthülsen zur Smart City

Elke Sasse ist von festen Vorgaben für die Besetzung von Gremien überzeugt.Frauenbüro: Quote bei Aufsichtsräten umgesetzt

Das farbenfrohe Erscheinungsbild des Marktes nimmt den Besucher schnell in den Bann. Foto: Expo Event Marketing.Näh mal wieder: Deutsch- Holländischer Stoffmarkt

DRK Lübeck

Das Jugendzimmer wurde frisch renoviert. Foto: FrauenhausAutonomes Frauenhaus für 29.000 Euro saniert

Der EU-Baum auf dem Markt erinnert an die Wahl am Sonntag. Foto: JWEin Baum erinnert an die Wahl!

Rolf Müller ist umweltpolitischer Sprecher der FDP in Lübeck.FDP: Klimaschutz wird nur gemeinsam in Europa gelingen

Die Grünen Timmendorfer Strand laden zu einem Besuch im Landtag ein. Foto: SHLTag der offenen Tür: Mit den Grünen den Landtag besuchen

Schäfer & Co. Lübeck

Unsere Topstory

Fridays for Future: Das sind die Forderungen!

Die Organisatoren von Fridays for Future Lübeck haben ein sechsseitiges Papier mit Forderungen vorgelegt.Seit Monaten gibt es auch in Lübeck Demonstrationen "Fridays for Future". Nach einem Treffen mit dem Bürgermeister haben die Aktivisten ihre Forderungen überarbeitet. Mit einem erstaunlichen Ergebnis: Fast alle Punkte dürften in der Bürgerschaft eine Mehrheit finden.

Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein

Unsere Nachrichten im Überblick


Am Sonntag konnten auch rund 170.000 Lübecker ihre Stimme abgeben. Fotos: Karl Erhard Vögele

So hat Lübeck gewählt!

Am Sonntag wurde ein neues EU-Parlament gewählt. Bundesweit legten die Grünen deutlich zu, die beiden ehemaligen großen Parteien haben verloren. Seit 18 Uhr wird auch in Lübeck ausgezählt, das vorläufige amtliche Endergebnis wird gegen 21.30 Uhr erwartet.


Karten für dieses Konzert sind im Stockelsdorfer Rathaus erhältlich.

Herrenhauskonzert in Stockelsdorf

Am Donnerstag, dem 30. Mai findet um 17 Uhr im Stockelsdorfer Herrenhaus, Dorfstraße 7 das Herrenhauskonzert "Meine Sehnsucht ist das Meer – Ringelnatz und Co." statt. Lidwina Wurth, Armin Diedrichsen, Thomas Goralczyk und Martin Karl-Wagner nehmen die Gäste mit auf eine Reise in die Ferne.


Der Vortrag ist eine Veranstaltung der Deutsch-Italienischen Gesellschaft Lübeck in Zusammenarbeit mit der Gemeinnützigen.

Vortrag mit Dr. Roder: Die Mafia in Deutschland

Am Dienstag, dem 28. Mai findet um 19 Uhr ein Vortrag von Dr. Hartmut Roder, Bremen, zu dem Thema "Die Mafia in Deutschland - vom organisierten Verbrechen zum seriösen Großkonzern?" im Großen Saal der Gemeinnützigen, Könistraße 5, statt.


Dr. Carsten Grohmann bezeichnet die Vorlage des Bürgermeisters als wohlklingende Worthülsen und gleißende Visionen.

CDU: Worthülsen zur Smart City

"Bürgermeister Jan Lindenau sät im Garten der 'Smart City' wohlklingende Worthülsen und gleißende Visionen. Einen Gärtner hat er mit dem CDO (Chief Digital Officer) auch schon eingestellt. Aber in seinem Haus, der Verwaltung, herrschen Moder, Enge und der Digitalisierungsstand eines Antiquitätenhändlers!", erklärt der Sprecher für Digitalisierung der CDU-Bürgerschaftsfraktion, Dr. Carsten Grohmann.


Der Lübecker Gewerkschaftschor "Brot und Rosen" wird beim 5. Interkulturellen Sommer mit dabei sein. Bild: Gewerkschaftschor.

Interkultureller Sommer mit dem Lübecker Gewerkschaftschor

Mit seinem Programm "Musik kennt keine Grenzen" ist der Lübecker Gewerkschaftschor "Brot und Rosen" erstmalig am Samstag, dem 1. Juni, von 19 Uhr bis 21 Uhr beim 5. Interkulturellen Sommer mit dabei. Gemeinsam mit den befreundeten "Politönen" aus Marburg gestaltet der Chor eine politisch-musikalische Reise durch die Kontinente und beleuchtet mal historisch, mal aktuell die Arbeits- und Lebensbedingungen der Völker.



Die Müllabfuhr verschiebt sich am Donnerstag und Freitag um einen Tag.

Müllabfuhr verschiebt sich nach Himmelfahrt

Die Abfuhren der Restabfall-, Bio- und Papiertonnen und der gelben Wertstoffsäcke erfolgen aufgrund des Himmelfahrtstages einen Tag später. Die Feiertagsverschiebungen sind in den gültigen Abfuhrplänen 2019 bereits berücksichtigt.


Am Vormittag besuchte Bürgermeister Jan Lindenau die Wahllokale und dankte den vielen Helfern. Fotos: Karl Erhard Vögele

Ruhige Wahl in Lübeck

Am Sonntagvormittag informierte sich Bürgermeister Jan Lindenau vor Ort in den Wahllokalen über den Ablauf der EU-Wahl. Die Wahlvorstände hatten viel Zeit. Viele Bürger hatten bereits die bequeme Briefwahl genutzt.


Die Band LOVE BUZZ aus Bremerhaven, besteht aus Basti (Gesang, Gitarre),  Cristobal (Gitarre), Kevin (Drums) und Patrick (Bass). Foto: Cristobal Bullwinkel/Studio23.

Nirvana-Tribute mit Love Buzz aus Bremerhaven

Am Freitag, dem 31. Mai, gibt es ein Nirvana Tribute mit der Band "Love Buzz" aus Bremerhaven um 20 Uhr im Riders Cafe. Ein Viertel Jahrhundert ist seit dem Tod von Kurt Cobain vergangen, doch Cobains Musik bleibt unvergessen, unsterblich.


Bei der Exkursion können Teilnehmer ihre Artenkenntnis erweitern.

Exkursion ins Teufelsmoor mit Jürgen Samland

Für naturinteressierte Besucher veranstalten der "Bund" Lübeck und das Museum für Natur und Umwelt am Montag, dem 27. Mai, eine Exkursion zum Flora-Fauna-Habitat- Gebiet. Jürgen Samland, vom "Bund" Lübeck, stellt bei dieser Exkursion die Besonderheiten des Gebietes, welches aus Trockenrasen, Wald und Moor besteht, vor.


Elke Sasse ist von festen Vorgaben für die Besetzung von Gremien überzeugt.

Frauenbüro: Quote bei Aufsichtsräten umgesetzt

Mit großer Mehrheit beschloss die Lübecker Bürgerschaft am Donnerstag die Vorschlagsliste für die Besetzung der städtischen Sitze in den kommunalen Gesellschaften. Novum der aktuellen Benennungen: alle von der Stadt Lübeck zu besetzenden Positionen sind zu 50 Prozent jeweils mit Frauen und Männern besetzt.


Das farbenfrohe Erscheinungsbild des Marktes nimmt den Besucher schnell in den Bann. Foto: Expo Event Marketing.

Näh mal wieder: Deutsch- Holländischer Stoffmarkt

Am Freitag, dem 31. Mai von 11 bis 19 Uhr, findet der Deutsch-Holländische Stoffmarkt wieder in Lübeck statt. Über 100 bunt dekorierte und teilweise mit Stoff behangene Stände lassen die Innenstadt sprichwörtlich aus allen Nähten platzen.


Die Wochenmärkte werden auf Grund der Feiertage vorverlegt.

Christi Himmelfahrt: Wochenmärkte einen Tag früher

Vier Märkte finden aufgrund des Feiertages am Donnerstag, dem 30. Mai, einen Tag früher statt.


Mario Adorf kommt in die Lübecker Musik- und Kongreßhalle.

Zugabe: Entertainer Mario Adorf in der MuK

Als Schauspieler auf der Bühne, im Film und im Fernsehen ist Mario Adorf eine absolute Kultfigur. Als Entertainer begeisterte er das Publikum seit Anfang der 90er Jahre mit Geschichten und Liedern seines Lebens, die er im Rahman ausverkaufter Tourneen wie "Al Dente", "Ciao", "Da Capo" und "Schauen Sie mal böse!"auf faszinierende Art präsentierte. Am Donnerstag,dem 30. Mai, kann man den Schauspieler um 20 Uhr in der Lübecker Musik- und Kongreßhalle erleben.


Das Jugendzimmer wurde frisch renoviert. Foto: Frauenhaus

Autonomes Frauenhaus für 29.000 Euro saniert

Feuerstimmung im Autonomen Frauenhaus Lübeck: Für 28.000 Euro, rund 13.100 Euro hat die Stadt getragen, konnten die Räume saniert werden. Der Bedarf ist weiterhin groß. In diesem Jahr mussten bereits 71 Menschen in Not abgewiesen werden.


Der EU-Baum auf dem Markt erinnert an die Wahl am Sonntag. Foto: JW

Ein Baum erinnert an die Wahl!

Erstmals steht ein Europa-Baum auf dem Lübecker Markt. Er erinnert an die Wahl zum EU-Parlament am Sonntag. Rund 170.000 Lübecker sind wahlberechtigt und können von 8 bis 18 Uhr ihre Stimme abgeben.



Der VfB Lübeck hat den Einzug in den DFB-Pokal geschafft.

VfB Lübeck ist im DFB-Pokal!

Gut 3700 Zuschauer fieberten auf der Lohmühle mit: Am Samstagnachmittag war Weiche Flensburg zu Gast. Es ging um den SHFV Lotto Pokal 2019 - und um den Einzug in den DFB-Pokal. Spannend blieb es bis zur letzten Minute. Dann war klar: Lübeck hat es geschafft!


Das Ergebnis der Kunstaktion ist im Willy-Brandt-Haus zu sehen.

Vernissage im Willy-Brandt-Haus Lübeck

"Wir verschaffen Willy Brandt Gehör": Unter diesem Motto hat die 10. Klasse der Willy-Brandt-Schule Schlutup in einer Kunstaktion Zitate des Friedensnobelpreisträgers und sozialdemokratischen Bundeskanzlers in Szene gesetzt.


Die Landesgruppe Ostsee im DAVC freut sich auf die Gespräche am Infostand beim Oldtimertreffen. Archivbild: VG

Traditionelles Oldtimertreffen in Bad Schwartau

Am Sonntag, dem 26. Mai, von 10 bis etwa 17 Uhr findet das traditionelle Oldtimertreffen auf dem Marktplatz in Bad Schwartau statt. Neben den Autos und Traktoren kommen auch die Oldtimermotorräder nicht zu kurz, ein großes Areal ist für sie reserviert.


Für die G1 von TSV Eintracht Groß Grönau ist FairNino eine runde Sache Foto: TSV Eintracht Groß Grönau.

Kinderfußball: FairNino-Turnier zum Vatertag

Statt mit dem Bollerwagen saufen gehen, heißt es beim TSV Eintracht Groß Grönau an Christi Himmelfahrt, dieses Jahr am 30. Mai: Fairplay mit 20 Mannschaften auf dem Kunstrasen. Dabei gewinnt nicht das Team mit den meisten Punkten oder Toren am Ende, sondern das Fairste.


Rolf Müller ist umweltpolitischer Sprecher der FDP in Lübeck.

FDP: Klimaschutz wird nur gemeinsam in Europa gelingen

Der umweltpolitische Sprecher der Lübecker FDP Rolf Müller fordert alle Lübecker auf, an der Europawahl teilzunehmen: "Nur ein starkes, von möglichst vielen Bürgern gewähltes Europaparlament kann den Schutz der Natur gewährleisten."



Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.