HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck 

Stadtgeschehen


Die Empfänge beginnen jeweils um 11 Uhr im dem wohl schönsten und auch größten Raum im Lübecker Rathaus, dem Audienzsaal.70-jährige Lübecker: Noch gibt es Karten!

Die feierlichen Rathausempfänge für 70-jährige Lübecker finden in diesem Jahr zum 42. Mal statt. Am Dienstag, dem 10. März, besucht Bürgermeister Jan Lindenau den Empfang, am Mittwoch, 11. März, kommt Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer. Die Empfänge beginnen jeweils um 11 Uhr im dem wohl schönsten und auch größten Raum im Lübecker Rathaus, dem Audienzsaal.


Am Samstag gibt es noch einmal eine Eisdisco. Fotos: JW Eiszauber: Betreiber zieht Bilanz

Die fröhlichen Tage auf dem Eis sind gezählt, in wenigen Tagen schließt der Stadtwerke Lübeck Eiszauber endgültig seine frostigen Tore auf dem Markt. Am Sonntag, 1. März, lädt die Eisbahn zum letzten Mal zum Schlittschuhlaufen ein. Wer es also bis jetzt noch nicht auf die Eisbahn geschafft hat, hat noch eine letzte Chance!


Elke Sasse möchte mehr Frauen für eine Beteiligung in der Politik begeistern.Mit Frauen der Lübecker Bürgerschaft im Gespräch

Frauen, die Fragen zu kommunal- und frauenpolitischen Themen in Lübeck haben oder einfach nur Frauen aus der Lübecker Bürgerschaft kennenlernen wollen, können am Donnerstag, dem 27. Februar 2020 zwischen 18.30 – 19 Uhr ins Rathaus der Hansestadt Lübeck, Breite Straße 62, kommen. In der Pause der Sitzung der Bürgerschaft stehen diesmal Birte Duggen (Bündnis 90/Die Grünen) und Katjana Zunft (Die Linke) für Gespräche mit Frauen zur Verfügung.


Im Rahmen des Projektes Luther leuchtet trifft sich ab Aschermittwoch eine Fastengruppe.Gruppe zur Fastenaktion der evangelischen Kirche

Die Kirchengemeinde Luther-Melanchthon beteiligt sich in diesem Jahr wieder an der Fastenaktion der evangelischen Kirche. "Zuversicht! Sieben Wochen ohne Pessimismus" lautet das diesjährige Motto. Das erste Treffen der Fastengruppe ist am 26. Februar von 19 bis 20 Uhr im Pastorat, Moislinger Allee 96.



Das Abwasser wird in Zukunft in der Anlage zur Abfallbehandlung genutzt. Foto: JW/ArchivGewerbegebiet: Abwasser-Problem gelöst

Im Jahr 2015 wurde ein neues Gewerbegebiet in Genin südlich der Autobahn beschlossen. Die Erschließung klappte nicht, weil das Abwasser von dort nicht abgeführt werden konnte. Jetzt gibt es eine Lösung: Das Abwasser fließt in die Anlage zur Abfallbehandlung an der Deponie Niemark.


In der Roeckstraße wird die Ausleitung der Radfahrer vor dem Gustav-Radbruch- Platz vorbereitet. Fotos: VGHier kommt die Ausleitung!

Anfang Dezember hat der Bauausschuss eine "Ausleitung" der Radfahrer in der Roeckstraße von der Fahrbahn kurz vor dem Gustav-Radbruch-Platz beschlossen. Die Bauarbeiten haben bereits begonnen.


Bürgermeister Jan Lindenau mit Laudatorin Claudia Winter und Sitzungspräsident Reinhold Dose. Fotos: GKG SilbermöweHerz voller Humor: Orden für Jan Lindenau

Seit 1978 feiert die GKG Silbermöwe Lübeck e.V. ihren Prinzenball in der Hansestadt Lübeck – seitdem hat sich der Ball zu einem Highlight in dem karnevalistischen Geschehen der Stadt entwickelt.


Am Wetter ändert sich in der kommenden Woche kaum etwas. Fotos: Karl Erhard VögeleTrübe Aussichten in Lübeck

"Das erste Frühlingswochenende. Sonne tanken in Lübeck." Das war der Anfang unseres Berichtes vom Wochenende - vor einem Jahr, am 24. Februar 2019. Diesen Winter sieht es etwas trüber aus. Und eine grundlegende Wetteränderung ist nicht in Sicht.


Die Synode der Nordkirche tagt wieder im Maritim Travemünde. Foto: Karl Erhard Vögele/ArchivNordkirche verleiht Fundraising-Preis in Travemünde

Mit dem Haushalt 2020, mehreren Kirchengesetzen und dem Klimaschutzbericht der Nordkirche wird sich die II. Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) auf ihrer 5. Tagung befassen. Dazu werden sich die 156 Synodalen vom 27. bis zum 29. Februar in Lübeck-Travemünde versammeln. Am Freitagabend wird in St. Lorenz der Fundraising-Preis verliehen.


Auch in diesem Jahr setzt die Stadt das DSK-Verfahren ein. Foto: JW/ArchivFrischer Asphalt für 35 Straßen in Lübeck

Neben den großen Sanierungen setzt die Stadt auch in diesem Jahr die Erneuerungen der oberen Asphaltschichten durch. 1,8 Millionen Euro sind dafür eingeplant. Die Arbeiten gehen schnell und sorgen dafür, dass die Fahrbahnen wieder eben und die Lebensdauer der Straßen verlängert werden.


	
Die Lübecker Hospizbewegung lädt zum Trauercafé ein. Foto: Tom Stender.Trauercafé bei der Lübecker Hospizbewegung

Die Lübecker Hospizbewegung lädt am Mittwoch, dem 26. Februar wieder in das Trauercafé "Schwerelos" in ihrer Geschäftsstelle in der Breiten Straße 50 von 15 bis 17 Uhr ein. Dies ist ein offenes Angebot der Lübecker Hospizbewegung, das Menschen die Gelegenheit gibt, in geschützter Atmosphäre bei Kaffee, Tee und Gebäck miteinander ins Gespräch zu kommen, über Trauer und Verlusterfahrungen zu sprechen oder nur zuzuhören und Gemeinschaft zu erleben.


Statt Hochwasser gibt es in diesem Winter häufig Niedrigwasser an der Trave.Ebbe in Lübeck

Der kräftige Wind aus Südwest hat erneut zu einem Niedrigwasser in Lübeck geführt. Die Anwohner an der Obertrave haben aber Glück. Der Wind lässt nur langsam nach. Das "Rückschwappen" aus der Ostsee wird nach derzeitigen Prognosen nur gering sein.


Die Veranstaltung eignet sich für Kinder von 4 bis 7 Jahren.Bilderbuchkino für mutige Kinder ab vier Jahren

Beim nächsten Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek Lübeck (Hundestraße 5-17) gibt es am Donnerstag, 27. Februar, gefährliche Geschichten zu hören und zu sehen: Finn wünscht sich ein Haustier. Er weiß auch bereits genau, welches Tier er haben möchte: "Ich will einen Löwen."


Ab 15 Uhr können Besucher Naturbeobachtungen im Moislinger Obst-Biotop an  der Trave mit Landwirt und Pomologe Heinz Egleder machen.Weitere Wanderung im Obst-Biotop

Auch im neuen Jahr geht es ins Obst-Biotop an der Trave: Am Mittwoch, 26. Februar, laden der Hanse-Obst e.V., die Royal Rangers Lübeck, Shelter for Children, Moisling hilft. und die Essbare Stadt Lübeck gemeinsam mit dem Museum für Natur und Umwelt zu einer Wanderung ein.


Der Verkehr wird einspurig an der Baustelle vorbei geführt.Neue Baustelle in der Straße An den Schießständen

Die Entsorgungsbetriebe Lübeck werden ab Montag, 24. Februar 2020, Tiefbauarbeiten in der Straße „An den Schießständen“ im Bereich der Häuser Nr. 1 bis 1c durchführen.


St. Marien lädt die Konfirmanden der Jahre 1969 und 1970 zu einer Feier ein.Goldene Konfirmation in St. Marien

Alle zwei Jahre wird in St. Marien die Goldene Konfirmation gefeiert. Im Rahmen des 10-Uhr –Gottesdienstes am 14. Juni 2020 werden die Goldenen Konfirmanden gefeiert und erinnern sich im Anschluss in geselliger Runde an die alten Zeiten anhand von Fotos und Geschichten.


Bürgermeister Jan Lindenau überreichte den Schlüssel der Stadt an Jugendprinzessin Josephin I. Fotos, Video: JWJetzt sind die Narren an der Macht!

Rosenmontag kann jeder, in Lübeck stürmten die Karnevalisten bereits am Samstag das Rathaus. Bürgermeister Jan Lindenau übergab den Schlüssel der Stadt an Jugendprinzessin Josephin I. Bis Aschermittwoch darf jetzt gefeiert werden.


Heinz Rußmann wirbt für die kleinen guten Taten, die Grundlage für ein gelingendes Leben seien.Gute Taten erwärmen unsere Seele

Bei dem ungemütlichen Wetter möchte HL-live.de Pastor Heinz Rußmann zumindest die Seelen erwärmen. Und das gehe ganz einfach, schreibt er in seinen Gedanken zum Wochenende: Jeden Tag eine gute Tat!


Smartphone und Windows 10: Kurse für Senioren

"Höchste Zeit für Windows 10" heißt es ab 9. März in der Seniorenakademie. Der Kurs beginnt um 10.45 Uhr. Es sind sieben Treffen geplant. Bereits am 3. März startet um 10.45 Uhr ein Smartphone-Kurs für Fortgeschrittene. Informationen und Anmeldung unter 0451/76331.


Neue Hotels und Ferienwohnungen: Lübeck hat sein Ziel von zwei Millionen Euro Übernachtungen im Jahr erreicht. Foto: Karl Erhard VögeleJetzt ist es offiziell: Über zwei Millionen Übernachtungen

Lübeck hat sein Tourismusziel erreicht. Das Statistikamt Nord hat die Zahlen für das Jahr 2019 veröffentlicht. In Lübeck gab es 2.047.281 Übernachtungen, ein Plus von 12,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Anteil Travemündes wächst dabei deutlich.


Der Tageskurs besteht aus zwei Einheiten: einem Meditationsmodul, bei dem sich Sitz- und Gehmeditationen abwechseln und einem Bogenschießen-Training. Foto: TALBAchtsame Biathlon: Meditationen mit Bogenschießen

Der ganztägige "Achtsame Biathlon" am 8. März ist eine Kombination aus Sitz- und Gehmeditationen und Bogenschießen – praktiziert in ZEN-Tradition und inspiriert von einer ganzheitlichen Sichtweise. Geleitet wird der Kurs von ZEN-Bogenschütze Gerhard Wiedemann.


Angeboten werden wieder zahlreiche Kurse und Veranstaltungen.Halbjahresprogramm 2020 der Röhre ab sofort erhältlich

Das neue Frühjahr-/Sommerprogramm 2020 des Kinder- und Jugendkulturhauses Röhre ist ab sofort an den bekannten öffentlichen Stellen wie zum Beispielder Stadtbibliothek Lübeck erhältlich. Angeboten werden wieder zahlreiche Kurse und Veranstaltungen. Neu ist in diesem Frühjahr die Kunst- und Kreativgruppe für Kinder ab neun Jahren.


Was hat der Fisch mit Jesus zu tun? Eine von vielen Fragen, der im Konfirmandenunterricht auf den Grund gegangen wird. Foto: Ines LanghorstAnmeldewoche für die Konfirmation

Von Montag, 24. Februar bis Freitag, 28. Februar 2020 findet in allen ev.-luth. Kirchengemeinden der Propstei Lübeck die gemeinsame Anmeldewoche zum Konfirmandenunterricht statt. Eltern und Jugendliche haben die Möglichkeit, sich vor Ort zu informieren und anzumelden.


Der Landtag hat am Freitag ein Rauchverbot auf Spielplätzen beschlossen. Foto: VG/ArchivRauchverbot auf öffentlichen Spielplätzen

In Schleswig-Holstein gilt auf öffentlichen Spielplätzen ein striktes Rauchverbot. Dies beschloss der Landtag am Freitag auf einstimmige Empfehlung des Sozialausschusses.


Zur Passionszeit werden in einer Andacht in St. Marien die Altäre geschlossen.Die Gottesdienste vom 22. bis 28. Februar

Die Zeit der Passionsandachten ist angebrochen, die viele Kirchengemeinden jetzt anbieten. Dabei sind die Themen vielfältig. Allen gemein ist, dass die Abende an das Leiden Jesu erinnern und seinen Weg zum Kreuz.


Der Verein führt auch unterschiedliche Veranstaltungen durch, wie hier ein Nachbarschaftsfest. Foto: Archiv/Türgem e.V.Nach Anschlag von Hanau: Türgem will Gespräch suchen

Auch der "Türgem - 19. Mai Jugend- und Volkskulturzentrum der Türkei in Lübeck e.V." verurteilt den Anschlag in Hanau vom 19. Februar 2020, bei dem 10 Menschen ermordet wurden.


Rund 300 Menschen gedachten in Lübeck der Opfer und forderten ein Verbot von Hass-Botschaften. Fotos: VG300 Teilnehmer bei Mahnwache für die Opfer in Hanau

In Lübeck waren am Donnerstagabend mehrere Versammlungen zum Gedenken an die Opfer des Terroranschlags von Hanau angekündigt. Rund 300 Menschen kamen zusammen und legten eine Schweigeminute ein.


Der Nachmittags-Englischkurs im Rahmen des Projekts "Großeltern im Quartier" der Gemeindediakonie hat noch freie Plätze.Freie Plätze im Englisch-Kurs

Der Nachmittags-Englischkurs im Rahmen des Projekts "Großeltern im Quartier" der Gemeindediakonie hat noch freie Plätze. Immer montags von 14 bis 15.30 Uhr im Stadtteilhaus St. Lorenz-Süd, Hansering 20 b, können Interessierte unter der Leitung von Heike Becker ihre Englischkenntnisse für Urlaub und Alltag auffrischen. Das nächste Treffen findet am Montag, dem 24. Februar statt.


Die Abfahrt aus Richtung Marli zur Ratzeburger Allee wird ab 2. März gesperrt. Foto: JW/ArchivWakenitzbrücke: Stadt schafft Umleitung

Im vergangenen Jahr hat die Sperrung der Rampe von der Ratzeburger Allee in Richtung Marli für viele Staus gesorgt. Ab 2. März wird die Rampe in Gegenrichtung bis November gesperrt. Dieses Mal sorgt die Stadt aber für eine einfache Umfahrung.


Landeswettbewerb im Rettungsschwimmen

Am Samstag, dem 22. Februar, steht der Tag ganz im Zeichen der Rettung. Der DRK-Landesverband Schleswig-Holstein e.V. richtet im Sportbad St. Lorenz den Landeswettbewerb Rettungsschwimmen aus. Zuvor ist das öffentliche Schwimmen von 8 bis 10 Uhr im Sportbad möglich. Besucher werden gebeten ab 10 Uhr die anderen Schwimmbäder zu nutzen. Das Vereinsschwimmen ist an diesem Tag nicht möglich.



Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.